bookmark_border"Basisch immunstark: So schlägst Du jedes Virus! P.Jentschura"

Ein Fund­stück aus der Spar­te
"Schar­la­ta­ne schla­gen Pro­fit aus CORONA"

Das Geschäfts­mo­dell der Fami­lie / Fir­ma Jent­schu­ra beruht auf einem längst wider­leg­ten "Basi­sche Behand­lung heilt alle Krank­hei­ten"-Modell. Nur wird es nicht als Hei­lungs­ver­spre­chen for­mu­liert bzw. es erfolgt ein Hin­weis, man ver­brei­te kei­ne medi­zi­ni­schen Pro­duk­te und kön­ne des­we­gen kei­ne Gewähr für irgend­ei­ne Wir­kung geben .... so wälzt man Ver­ant­wor­tung ab und ver­kauft präch­tig zer­mah­le­ne Gemü­se, gefrier­ge­trock­net als "basi­sches Grundheilmittel".

Nun plötz­lich auch wirk­sam gegen Corona?
War­um wur­de das frü­her nicht so angepriesen?

Ernst­haft:
Es gibt für kei­nes der Pro­duk­te die­ses Unter­neh­mens wis­sen­schaft­lich aner­kann­te kli­ni­sche Stu­di­en, die einen Beweis erbrin­gen könn­ten, dass die­se *basi­schen Wun­der­mit­tel* das tun, was so groß­spu­rig in die Welt getönt wird.

Wie immer wer­den tat­säch­li­che medi­zi­ni­sche Gege­ben­hei­ten mit völ­lig halt­lo­sen The­sen zu einer bun­ten Mischung 'ver­schwur­belt' - das hat Metho­de, weil es einen unge­heu­ren Auf­wand bedeu­tet, die­ses Halb- und Nicht­wis­sen bezüg­lich des mensch­li­chen Stoff­wech­sels aus­ein­an­der zu pflücken und es für Lai­en ver­ständ­lich zu machen war­um man sein gutes Geld nicht für der­glei­chen nutz­lo­sen Gemü­se­ab­fall her­ge­ben sollte.

Lesen Sie, was PSIRAM, die Gesell­schaft zur Auf­klä­rung von Schar­la­ta­ne­rien, zu P. Jent­schu­re & Pro­duk­ten zu sagen hat → HIER