Focus online und BodyFOKUS - Werbung als redaktioneller Text versteckt

Die­se Wer­bung für das Pro­dukt bzw. den Her­stel­ler ist von die­sem selbst ver­fasst und bei Focus als Anzei­ge auf­ge­ge­ben. Dar­auf wird mit dem Wort "ANZEIGE" hin­ge­wie­sen - das ist Pflicht, anson­sten wäre es "Unlau­te­rer Wett­be­werb" und abmahnungsfähig.

Die Ver­brau­cher, die nach dem Stich­wort "Body­Fo­kus" oder “Leber­ent­gif­tung” oder "Clean Body Restart" suchen wer­den auf der ersten Sei­te von Goog­le genau zu die­ser Wer­bung geschickt. Kri­ti­sche Stim­men haben so kei­ne Chan­ce, denn sie ver­fü­gen nicht über sol­che Beträ­ge, die nötig wären in glei­cher Wei­se zu 'auf­zu­klä­ren' wie die Her­stel­ler von sol­chem zusam­men­ge­wür­fel­ten, fein geschred­der­ten Bio-Abfall.

Dabei ist die­ses Unter­neh­men nur eines von Vie­len, die sich die Ein­fäl­tig­keit der Ver­brau­cher zunut­ze machen.

Kommentare

  1. Ken­ne von ande­rer Sei­te die Beschwer­den, dass immer öfter eigent­li­che Anzei­gen als Arti­kel getarnt wer­den, um so die Adblocker zu unter­lau­fen. Auch durch SEO, irre­füh­ren­de Über­schrif­ten und inhalt­lo­se Tex­te, die aber ein paar Schlag­wör­ter beinhal­ten, die äußerst ein­fach für die Algo­rith­men der Such­ma­schi­nen ein­zu­ord­nen gehen, wird viel Schind­lu­der getrieben.

    1. Wenn sol­che Sachen auf­flie­gen kann es für die Ver­stö­ße saf­ti­ge Stra­fen geben, das könn­te so man­ches Geschäft in den Ruin trei­ben. Loh­nend ist es jeden­falls nicht, denn wenn Men­schen erst­mal das Ver­trau­en zu einem Ver­käu­fer ver­lo­ren haben kann das Ange­bot noch so toll sein - sie wol­len es dann nicht mehr.

      Das ist ein Grund dafür, war­um sol­che Ver­triebs­fir­men immer wie­der neue Pro­duk­te erfin­den - die alten sind durch nega­ti­ve Ver­öf­fent­li­chun­gen dazu *ver­brannt* - was liegt also näher als ein paar ande­re Mine­ra­li­en, geschro­te­te Kräu­ter und Gemü­se­re­ste zusam­men zu schu­stern und ihnen einen tol­len Namen zu geben .... und natür­lich irgend­ei­ne aus der Luft gegrif­fe­ne Wir­kung (die Mei­sten sind sowie­so gegen alle mög­li­chen Krank­hei­ten Befind­lich­keits­stö­run­gen und Zip­per­lein gut)?

Schreibe einen Kommentar