Ohne mit der Wimper zu zucken ....

geben "Fans" erheb­li­ches Geld dafür aus ihren "Ido­len" nahe zu sein
- wo sie doch anson­sten nicht gera­de mit Reich­tü­mern geseg­net sind.
Oft man­gelt es auch an Rück­sicht, Höf­lich­keit & Erziehung.

Was durch Biergenuss mor­gens um zehn noch ver­stärkt wird.

[Beob­ach­tung an einer Rast­stät­te. Nicht selbst betroffen ....]

Schreibe einen Kommentar