[Ita­lie­ni­sche Impres­sio­nen .... (6)]

Bis­her hielt ich Ita­li­en für das "Kaf­fee­land", ein Eldo­ra­do für den Kaf­fee­trin­ker .... doch die­ses Bild ist gründ­lich gestört!

Das was hier­zu­lan­de als 'Lat­te mac­chia­to' ver­kauft wird gibt es fast nir­gend­wo, der 'Capuc­ci­no' ist ein Espres­so mit einem Hauch Milch, und in den Super­märk­ten gibt es kei­ne Kaf­fee­fil­ter zu kau­fen. Gibt es nicht!

Ich bin - kaf­fee­mä­ßig - bit­terst ent­täuscht ....


[ 3.118 / lpr ]