Tags

No tags :(

Von Autos ver­ste­he ich nicht viel. Nur das, was ich in der Fahr­schu­le gelernt habe - und natür­lich das den ver­schie­de­nen Motor­ty­pen zugrun­de lie­gen­de Prin­zip. Auch den Unter­schied und die Wir­kungs­wei­se von Schalt- und Auto­ma­tik­ge­trie­be habe ich gelernt. Das war's aber im Wesent­li­chen schon. Nein, halt, ich kann Bir­nen aus­wech­seln und Öl nach­gie­ßen, das Wischer­was­ser erneu­ern und Luft auf die Rei­fen füllen.

Ich wür­de mich aber nie dar­an wagen etwas am Auto zu schrau­ben oder ver­än­dern, was nicht in der Betriebs­an­lei­tung genau beschrie­ben ist.

Seit ein paar Tagen bin ich durch die Anzei­gen des Autos ver­wirrt. Erst leuch­te­te die Wischer­was­ser­an­zei­ge - das habe ich nach­ge­füllt. Als das Lämp­chen aus war ging plötz­lich das vom Ölstand an und im Dis­play stand "low oil" - OK, einen Liter des vom Her­stel­ler ver­lang­ten Öls ist nachgefüllt.

Jetzt leuch­tet ein Lämp­chen "trac­tion" .... und ich bin ver­wirrt, denn beim Fah­ren erken­ne ich kei­nen Unter­schied, die All­rad­an­zei­ge ist auch nor­mal und den Rei­fen­druck habe ich beim Ölkauf nachgesehen.

Ich glau­be, das Auto will mich ärgern indem es nach und nach sei­ne ver­schie­de­nen Lämp­chen blit­zen läßt ....


*edit*
Mitt­ler­wei­le habe ich mal nach Hin­wei­sen gesucht was das bedeu­ten könn­te. Bei WIKIPEDIA fin­det sich dazu ein Bei­trag, nach des­sen Lek­tü­re bin ich aller­dings so schlau wie vor­her, denn kei­ne der dort genann­ten Bedin­gun­gen ist erfüllt - hier ist die Stra­ße trocken, es gibt auch kei­nen Split, und die näch­ste War­tung soll nach Anzei­ge in ca. 12.000 Km erfolgen.
Es muß eine Fehl­funk­ti­on der Elek­tro­nik sein.