Neh­men wir ein­mal an Sie schrei­ben ein Blog das nie­mand liest, oder das nur weni­ge lesen, und Sie möch­ten gern mehr 'Bedeu­tung' und 'Leser­schaft' vor­täu­schen .... was wäre da für das stau­nen­de Publi­kum über­zeu­gen­der als eine Rei­he von:

"xx Blog­gern gefällt das."

Wenn Sie bis­her glaub­ten, das sei immer 'wahr­haf­tig'.
Was bedeu­tet es sei "ech­tes Gefal­len".
Dann sehen Sie sich mal die fol­gen­de Rei­he an:
Alles Leu­te die es tat­säch­lich gibt.

Die die­sen Arti­kel, den Sie gera­de lesen, noch nie gese­hen haben.

Trotz­dem steht hier die­se Men­schen hät­ten mei­nen Arti­kel gemocht ...!
So man­che Blog­inha­ber brü­sten sich mit *Wahr­haf­tig­keit* und sind doch ver­lo­ge­ne Mani­pu­la­teu­re ....

21 Blog­gern gefällt das:
aristoanis Trishikh Dracul Van Helsing Feldenkrais Barcelona - Esther Niego Palatchi Kristallina wildsum Arkis Pat Fitzgerald Paul Militaru tornado1961 1972italy ꜼƢAMAɠYÑIC🌐 Rekha Sahay luisa zambrotta barbarasoleil Shirobanryu Meggies Kochstudio cheriewhite Isabelle Daude Vocacionados mijonisreise