Nach­dem der Gar­ten hin­ter dem Haus zu 75% dem Erd­bo­den gleich gemacht wur­de - und nun wie­der, stel­len­wei­se gefräst, von Gras befreit und neu mit "Blu­men­wie­sen­saat" ver­se­hen wur­de, konn­ten die Arbei­ten an der Zuwe­gung, der Ein­fahrt und dem Haus­ein­gang (alles vor dem Haus) begon­nen werden.

Los ging es mit dem Ein­gangs­be­reich (drei Bil­der) und dann kam der Schau­fel­lader und schon mit einem Hub gute drei Meter Stei­ne Gras und Kies­bett weg .... 

   

 

Wenn der Wind sich hier gelegt hat kommt noch ein Droh­nen-Video von der jetzt vor­han­de­nen Situation.