Es gibt 'unüber­wind­li­che' Gren­zen die die The­se wider­le­gen "Jeder ist dazu in der Lage Alles zu wer­den" - und das ist ein wis­sen­schaft­li­cher Befund der nicht dis­ku­tiert wer­den kann. Weil FAKTEN nicht dadurch ver­än­dert wer­den, dass man sie nicht mag oder ihnen nicht zustimmt. Sie blei­ben immer Fak­ten, auch wenn es Ein­zel­nen nicht gefällt ....



 
[Es lohnt sich das gesam­te Video anzu­se­hen, obwohl es hier bei 10:14 min star­tet.
Ein wei­te­res sehens­wer­tes Video: The Dif­fe­rence Bet­ween Men and Women]