Seit ich jüngst ....

an eine Geschich­te von einer Rat­te im Bade­zim­mer* erin­nert wur­de schau' ich immer erst nach bevor ich mich hin­set­ze .... nur im EG - bis in die obe­re Eta­ge kom­men sie ja wohl hof­fent­lich nicht ....

[thi]

Nach­trag: Das Pho­to zur Geschichte ...!






[Das Bild hat mir - freund­li­cher­wei­se - der Herr "Patho­lo­ge" geschickt .... ]

Kommentare

    1. Ich war fel­sen­fest über­zeugt .... min­de­stens einen Bei­trag dazu mit Bild zu erinnern ..?!
      Demenz .... also doch .... ade, schö­ne Welt ....

  1. Dank der Stu­ben­ti­ger fin­det so etwas nur in leb­lo­sem Zustand den Weg zu uns.
    Eklig fin­de ich sie aller­dings nicht. Sie sind schon inter­es­sant anzu­schau­en und mit ihren schwar­zen Knopf­au­gen recht pos­sier­lich ;) und das aus­ge­tüf­tel­te Sozi­al­sy­stem ist auch faszinierend.

    1. @ Gold­scha­be In dem Insti­tut, in dem ich gegen Ende mei­nes Stu­di­ums arbei­te­te, wur­den Rat­ten gehal­ten: Da war sehr deut­lich, wie intel­li­gent die­se Tie­re sind - sie muß­ten näm­lich in Laby­rinth-Ver­su­chen ihr Fres­sen fin­den .... ein­mal ein­stu­diert fan­den sie den Weg ohne Zögern .... 

      Etwas ande­res aller­dings ist es, wenn man sie - frei­lau­fend - im Bad hat .... 
      Zumal die 'wil­den' Rat­ten sicher nicht ganz 'keim­frei' sind ....

    1. Amei­sen .... sind bestimmt eine klei­ne­re Pla­ge, Schmutz brin­gen aller­dings auch sie mit .... man kann aber vor­sor­gen: Die Amei­sen sen­den "Scouts" aus, die ihre Stock­ge­nos­sen nur dann her­bei­ru­fen, wenn es sich 'lohnt'. Des­we­gen kann man viel selbst dafür tun nicht 'heim­ge­sucht' zu wer­den, indem man wirk­lich ALLES weg­räumt und selbst die klein­sten Spu­ren von Nah­rung und Säf­ten entfernt ....

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert