Durch eine güti­ge Fügung des Schick­sals Ein­schät­zung des Herrn Schla­bon­ski wur­de mir erneut die Ehre zuteil, den Pokal "Frei­tags­tex­ter" davon zu tra­gen .... nicht um ihn zu behal­ten, son­dern um ihn dem­nächst an eine/-n wür­di­ge/-n Nach­fol­ger/-in zu ver­lei­hen.

Was müs­sen Sie dafür tun um den Pokal zu bekom­men?

Das Gan­ze beginnt am Frei­tag und endet immer am Diens­tag, also am Diens­tag kom­men­der Woche, dem 06.11.2018; 23:59 Uhr. Danach wer­den kei­ne Bei­trä­ge mehr ange­nom­men. Am Mitt­woch erfolgt die Sie­ger­eh­rung und der Pokal wird wei­ter gereicht.

Da Sie sich mit der Teil­nah­me ver­pflich­ten den Frei­tags­tex­ter im Fal­le des Pokal­ge­win­nes in der Fol­ge­wo­che aus­zu­rich­ten, wer­den nur Bei­trä­ge ange­nom­men die mit einer gül­ti­gen Blo­ga­dres­se ver­se­hen sind. Sie kön­nen auch "a.K." [außer Kon­kur­renz] teil­neh­men wenn Sie ihre Zei­len ent­spre­chend kenn­zeich­nen. Ein­sen­dun­gen ohne Blo­ga­dres­se wer­den als "a.K." behan­delt. Mehr­fach­teil­nah­me ist erlaubt, einen Rechts­weg gibt es nicht.

Fin­den Sie eine pas­sen­de Bild­un­ter­schrift zu dem nach­fol­gend gezeig­ten Bild, es gibt kei­ne Vor­schrif­ten, aller­dings soll­te es im Rah­men der bestehen­den Geset­ze blei­ben.