Tags

Kürz­lich bekam ich ein E-Mail von einem Bekann­ten aus USA.
In dem stand der fol­gen­de Satz:

Never watch more tele­vi­si­on
than the amount of time you exer­cise. ¹

Das ist bestimmt ein guter Rat, denn wie schon zu Zei­ten von "Trimm Dich!" - die älte­ren Lesen­den wer­den sich noch aus den sieb­zi­ger und acht­zi­ger Jah­ren dar­an erin­nern - war der Rat

"Täg­lich min­de­stens eine hal­be Stun­de lau­fen, unab­hän­gig vom Lebens­al­ter!"

Nun gibt es Beru­fe, bei denen die­ser Rat eher belu­stigt auf­ge­nom­men wer­den wird, weil, wer in ihnen arbei­tet, täg­lich ein Viel­fa­ches die­ser Zeit 'lau­fend' zubringt .... aller­dings über­wie­gen heu­te im Berufs­le­ben bestimmt die Tätig­kei­ten, deren Aus­übung kaum noch Bewe­gung erfor­dert.

Alles in Allem fin­de ich es begrü­ßens­wert wenn sol­che Appel­le ver­kün­det wer­den.
Bei dem einen oder ande­ren Bewe­gungs­muf­fel wird es hel­fen ....

¹ Sehen Sie nie­mals län­ger fern als Sie trai­nie­ren.