Der Volks­mund sagt wenn man kei­ne Sor­gen habe benäh­me man sich so, dass man wel­che bekommt. Stimmt.

Wir haben wie­der einen Hund. "Ein­mal Dackel, immer Dackel!" und so wur­de 'Nele' in die Fami­lie auf­ge­nom­men. Ein mitt­ler­wei­le 12 Wochen altes Dackel­mäd­chen. Wild & wil­lens­stark wie alle Dackel - wir hin­ge­gen ent­schlos­sen uns nicht auf der Nase her­um­tan­zen zu las­sen .... 'mal sehen, wie das aus­geht. Ich wer­de berich­ten.

Mor­gen ist Tier­arzt­be­such zur zwei­ten Imp­fung ange­sagt und wir sind sehr gespannt wie die Situa­ti­on von Nele durch­ge­stan­den wird. Denn auch da haben wir durch­aus unter­schied­li­ches Ver­hal­ten bei unse­ren bis­he­ri­gen Hun­den erlebt.


Die Reca­mie­re gibt es nicht mehr, sie ist wegen schlech­ter Qua­li­tät zurück an den Ver­käu­fer gegan­gen - der 'Ersatz' ist schon über­zeu­gen­der. Davon dem­nächst mehr.