wunschkind

Abbil­dung via "pin­te­rest", eBook: "Wunsch­kind" von Mag­gie Schwarz.

 
Wir sind es ja mitt­ler­wei­le gewohnt, dass, wie es so schön figu­ra­tiv heißt "jeden Tag eine neue Sau durchs Dorf getrie­ben wird" .... und ich habe es mir abge­wöhnt den Kopf zu schüt­teln, weil ich dar­in wegen der täg­li­chen Absur­di­tä­ten eine Gefahr sehe viel­leicht noch einen Gehirn­scha­den zu bekom­men.

Als ich den Titel des Buches sah war ich aller­dings mehr als ver­blüfft.

Kom­men Kin­der jetzt im Son­der­ver­kauf für Sin­gle­frau­en auf die Hit­li­ste von Ama­zon?
Wer­den sie in der letz­ten Aus­ga­be des OTTO-Ver­sand-Kata­lo­ges erschei­nen?
Oder ver­schenkt irgend­wer Kin­der an Sin­gle­frau­en?
Bringt am Ende der Storch sol­che Kin­der?

Vor allem aber:
Wo kom­men all die­se eltern­lo­sen Kin­der her, die die­sen Wunsch von Sin­gle­frau­en erfül­len sol­len?

Sofern es sich - was ich nicht weiß, weil ich das Buch bestimmt nicht kau­fen wer­de - um einen natür­li­chen Zeu­gungs­vor­gang han­deln soll­te, ist da min­de­stens ein 'wil­li­ger' Mann von Nöten.
OK, das wird nicht schwer sein, wenn das ein­zi­ge Kri­te­ri­um ist, dass er Samen­flüs­sig­keit pro­du­ziert. Für die­sen 'Spaß' mit der Sin­gle­frau wer­den eini­ge Schlan­ge ste­hen - obwohl ich nicht glau­be, dass das so läuft. Eine Sin­gle­frau mit die­sem Wunsch hat wahr­schein­lich noch Zusatz­wün­sche was das gene­ti­sche Reper­toire des poten­ti­el­len Samen­spen­ders angeht:

  • - Hoch­in­tel­li­gent,
  • - gut aus­se­hend,
  • - eben­mä­ßi­ge, mus­ku­lö­se Sta­tur,
  • - min­de­stens 190 cm groß.
  • um 'mal nur bei den wich­tig­sten Merk­ma­len zu blei­ben.

Der "Wunsch­ka­ta­log" wird bei so einer Anspruchs­hal­tung bestimmt noch län­ger sein, ich über­las­se wei­te­re Attri­bu­te ihrer Phan­ta­sie, lie­be Lesen­de.

Git­te, eine Schla­ger­sän­ge­rin mit bester Zeit im letz­ten Jahr­hun­dert, sang einen Schla­ger mit dem Titel "Ich will alles, ich will alles - und zwar sofort!" - und so scheint es die Autorin des Buches ver­in­ner­licht zu haben. Und: Git­te ist Kult! Nur damit das klar ist.

In einer Welt, in der stän­dig alle Bedürf­nis­se sofort und um jeden Preis erfüllt wer­den kön­nen, kann es doch nicht schwer sein, wenn man sich als Sin­gle­frau ein Kind wünscht.

Das neue I-Pho­ne kann man doch immer sofort kau­fen .... man­no, *fuß­auf­stampf*