Man könn­te es als Kurio­si­tät abtun, was ein Herr "Rai­ner Johan­nes Ger­hard Schmidt" als Kom­men­tar auf der Vlog-Sei­te einer jun­gen you­tube­rin geschrie­ben hat - das Mäd­chen spricht meh­re­re Spra­chen und ist seit sei­nem 18. Lebens­jahr durch eige­ne Lei­stung weit in der Welt her­um­ge­kom­men.

Dann schwingt sich ein ver­knö­cher­ter katho­lisch-sitt­sa­mer älte­rer Herr Tugend­wäch­ter ¹ auf ihr Anwei­sun­gen zu ertei­len was "wir" (in Deutsch­land, angeb­lich) für ange­mes­se­ne Beklei­dung hal­ten.

Bezeich­nend:
Wenn man auf sei­ne Sei­te geht und auf den Tab "Lie­be & Sexua­li­tät" klickt wird man auf eine Sei­te mit Bild ² geführt. Noch kurio­ser wird es, wenn man auf den Tab "Psy­cho­hy­gie­ne in Kul­tur und Medi­en" klickt - da kom­men dann die ech­ten katho­li­schen Häm­mer - aber gehen Sie mal hin und schau­en sie selbst, screen­shot wei­ter unten ³.

Mich hat er jeden­falls nicht gefragt, ob ich das auch so sehe, bevor er es so non­cha­lant nie­der­schrieb - hat er Sie, lie­ben Lesen­de, gefragt? Nein? Dach­te ich mir doch, er hat nur für sich allei­ne gehan­delt, es aber uns allen in die Schu­he gescho­ben.

Des­we­gen habe ich ihm ein paar Zei­len auf sei­ne you­tube Sei­te geschrie­ben:


Der Herr Schmidt soll­te sich eher ein­mal um die Sexu­al­tä­ter unter den katho­li­schen Prie­stern sor­gen. Und um die son­sti­gen frei­wil­li­gen, Klamp­fe spie­len­den, kurz­be­ho­sten Berufs­ju­gend­li­chen und Alt-Pfad­fin­der, die die Nähe von Kna­ben und Mäd­chen gesucht und sie dann miss­braucht haben .... anstatt sich unge­fragt dar­über aus­zu­las­sen wie er glaubt, dass sich eine jun­ge Frau bei you­tube beklei­den, beschu­hen und schmin­ken soll­te.
 

 

¹ screen­shot von der Web­sei­te des Herrn Schmidt. Wel­chen Ein­druck die­se Frak­tur macht - min­de­stens auf mich macht - geht in die deutsch­na­tio­na­le-rechts­la­sti­ge-Blut-und-Boden-Ideo­lo­gie. Der Inhalt ent­täusch dann auch nicht ....

² screen­shot der Sei­te, auf die man kommt wenn man "Lie­be & Sexua­li­tät" anklickt

³ screen­shot der Sei­te wenn man auf den Tab "Psy­cho­hy­gie­ne in Kul­tur und Medi­en" klickt

Was zum The­ma passt:
- .... eine glo­ba­le, kri­mi­nel­le Orga­ni­sa­ti­on .... (01−2019)
- "Rechts­freie Räu­me" War­um hören wir nichts von den übli­chen (baye­ri­schen & son­sti­gen) Schrei­häl­sen ...? *update* [17.10.2018; 02:00h] (10−2018)
- Reli­gi­on ist der Hemm­schuh ...! (06−2018)
- Katho­li­sche Men­schen­fein­de und tum­be frän­ki­sche (und ande­re süd- und nord­west­deut­sche) Herr­scher .... (09−2018)