Die Droh­ne ist wie­der weg. Nach­dem es mit zwei ver­schie­de­nen (neu gekauf­ten) Mobil­te­le­fo­nen nicht gelun­gen ist sie auch nur zu einem Mucks zu ver­an­las­sen.

Beim ersten Tele­fon war der Man­gel schon im Hard­ware­be­reich: Es hat­te eine 32 Bit Struk­tur, und das reich­te für die Steu­er­ein­heit nicht aus. Das fand ich aller­dings erst her­aus, nach­dem ich es schon gekauft hat­te - in der Beschrei­bung war das 'ver­se­hent­lich' wohl ver­ges­sen wor­den. Nun ja, Laden­hü­ter mit ver­al­te­ter Tech­nik wer­den so an die nichts­ah­nen­den Kun­den ver­tickt.

Beim zwei­ten Tele­fon gelang es nicht, es von einer ein­mal ange­nom­me­nen Adres­se für die App - das war die, die für die Steue­rung und die Zusam­men­ar­beit zwi­schen Droh­ne und Steu­er­ein­heit nötig war - wie­der abzu­brin­gen. Aus einem mir uner­find­li­chen Grund woll­te das Gerät die benö­tig­te App nicht laden, son­dern sprang auf eine ande­re Adres­se als die ein­ge­ge­be­ne. Und das war's dann.

Dann hat­te ich nach drei Tagen Her­um­kas­pe­rei mit Apps, Wie­der­her­stel­lung der Werks­ein­stel­lun­gen, unzäh­li­gen Stun­den war­ten bis sich letz­te­rer wie­der ein­ge­stellt hat­te, und mehr als 12 ver­jö­kel­ten GB in die­ser Zeit, den Kaf­fee auf. Ich habe alle drei Gerä­te wie­der zurück geschickt, zwei Tele­fo­ne & die Droh­ne samt Zube­hör.

Und wis­sen Sie, lie­be Lesen­de, was mich an der gan­zen Sache wirk­lich stört?
In den locker-flocki­gen you­tube-Vide­os die ich mir zur Vor­be­rei­tung ange­se­hen habe klapp­te das immer, also die Instal­la­ti­on und Inbe­trieb­nah­me.

Viel­leicht hat der Herr blo­ed­bab­bler Recht, der mir vor einer Zeit jeg­li­che Kom­pe­tenz in Com­pu­ter­hard und ~soft­ware absprach.
 
TWIMC:
Und "Nein", das ist KEIN Ver­such mich irgend­wie ran­zu­wan­zen ....
 

 
PS
Aller­dings habe ich von der Rodungs­ak­ti­on eini­ge Video­auf­nah­men - und sobald die fer­tig und bei you­tube ein­ge­stellt sind wer­de ich hier nach dort ver­lin­ken ....