Tags

No tags :(

steht mitt­ler­wei­le das neue Aqua­ri­um - im Arbeits­zim­mer, neben den bei­den klei­nen Becken. Nach­dem die Rück­wand besprüht war muß­te es noch ein paar Tage in der Gara­ge ste­hen - zum 'Aus­dün­sten', was bei die­ser Wit­te­rung nun 'mal nicht von jetzt auf gleich passiert ....

Bedau­er­li­cher­wei­se war bei der ersten 'Dicht­pro­be' der unte­re Aus­lauf (genau­er: der Über­lauf zum Fil­ter­becken, im Bild vorn, da ist die Durch­füh­rung durch das Glas) undicht und es muß­te mit Sili­kon 'nach­ge­bes­sert' wer­den .... mor­gen folgt dann der zwei­te Anlauf kom­plett zu fül­len. Zunächst wird kein Meer­was­ser zuge­ge­ben, son­dern ledig­lich Leitungswasser:
Gut so, denn sonst hät­te ich heu­te schon gut 120 Ltr. davon weggeschüttet ....

Die Deko­ra­ti­on (Riff­ge­stein, alles von Koral­len erzeugt) und eine erste Schicht Boden­grund sind auch eingebracht ....

*edit (12-02-2010)*
Mitt­ler­wei­le ist der unte­re Aus­lauf "dicht", aller­dings gab es das glei­che Pro­blem mit dem Zulauf - das ist auch abge­dich­tet, nun muß ich wie­der einen Tag war­ten, dann geht die Befül­lung weiter ....