Tags

No tags :(

läßt sich sehr knapp for­mu­lie­ren:

Mit der übli­chen poli­ti­sche Arro­ganz, die sich hierX mit Igno­ranz und Inkom­pe­tenz paart, wird man das Gesetz heu­te den­noch durch den Bun­des­tag win­ken.

[Quel­le]

Wenig­stens wird das Datum die­ser Erd­rutsch-Ent­schei­dung gut zu erin­nern sein: Der 17. Juni war der Tag, an dem in der vor­ma­li­gen DDR das Volk gegen die Dik­ta­tur auf­stand, der 18. Juni wird als der Tag erin­nert wer­den, an dem das Grund­ge­setz und die Gewal­ten­tei­lung einer macht­be­ses­se­nen Trup­pe von Igno­ran­ten zum Opfer fiel.

Zur "Sache" fällt mir fol­gen­der Satz ein:
"You can fool some of the peop­le all of the time
and all of the peop­le some time
but you can't fool all of the peop­le all of the time."

Irgend­wann - und ich hof­fe es noch zu erle­ben - wird sich das von Frau v.d. Ley­en & Kon­sor­ten ange­zün­de­te Feu­er ver­zeh­rend aus­brei­ten: Die SPD hat es schon fast völ­lig ver­brannt, als näch­stes wird es die CDU tref­fen ....


X Zugangs­er­schwer­nis­ge­setz