" ..Trump sta­ted that he is "serious­ly con­si­de­ring testi­fy­ing" and at that exact moment pigs took off and began to fly.. "
[Quel­le]

Mal abge­se­hen von der Tat­sa­che, dass Trump immer wie­der ver­blüfft wenn er ent­ge­gen jeden Rat­schlags sei­ner Anwäl­te anfängt Din­ge aus­zu­plap­pern die bes­ser ver­schwie­gen wor­den wären, scheint mir etwas völ­lig Ande­res in Vor­be­rei­tung zu sein:

Ich sehe in den letz­ten Tagen immer wie­der Mel­dun­gen, Trump sei - außer­halb der Rou­ti­ne-Unter­su­chungs­ter­mi­ne - mehr­mals in Kli­ni­ken gewe­sen. Da bahnt sich mög­li­cher­wei­se eine Stra­te­gie an, die ver­hin­dern soll, dass er wegen kri­mi­nel­ler oder unethi­scher Hand­lun­gen des Amtes ent­ho­ben wird. Statt­des­sen gibt es einen Ände­rungs-Anhang-Para­gra­phen in der US Ver­fas­sung, die eine prä­si­dia­le Amts­füh­rung been­det, wenn der Amts­in­ha­ber aus gesund­heit­li­chen Grün­den die­ses Amt nicht mehr aus­fül­len kann.

Oder wir sehen tat­säch­lich dem­nächst flie­gen­de Schwei­ne.
Wie die­ser Kari­ka­tu­rist