So, wie die CDU in Mau­sche­lei­en, Kor­rup­ti­on und Vet­tern­wirt­schaft bequem ver­harrt und sich nur dar­in übt die eige­ne Berei­che­rung wei­ter aus­zu­bau­en und so neben­bei ein wenig von den Brocken auch dem Volk zuzu­wer­fen, ist sie eine Schan­de für Deutsch­land.

Dar­über täuscht alle gla­mou­rö­se Insze­nie­rung mit­tels Agen­tu­ren und 'per­so­nal coa­ches' nicht hin­weg.
Die Zeit der CDU/CSU ist vor­bei - selbst wenn sie doch noch in letz­ter Minu­te auf aus­rei­chen­de Stim­men­zahl käme! Für die­sen Fall wird es nur umso schwe­rer das Ruder spä­ter noch her­um­zu­rei­ßen und den Sturz über die Kan­te in eine unbe­wohn­ba­re Erde zu ver­su­chen zu ver­hin­dern.

Wer an ein bes­se­res Mor­gen glaubt und dafür etwas tun will soll­te daher NICHT CDU/CSU wäh­len.