bookmark_borderIm neuen Blog .... (IV)

sind u.a. fol­gen­de Bei­trä­ge zu lesen:

(nach unten sprin­gen) *

bookmark_borderIm neuen Blog .... (III)

sind u.a. fol­gen­de Bei­trä­ge zu lesen:

(nach unten sprin­gen) *

  • » Mehr­deu­tig «
    Erklä­ren Sie das 'mal einem Aus­län­der der gera­de Deutsch lernt ....
  •  

  • » Revi­si­ted: Per­spek­ti­ve «
    Manch­mal ist es eine gute Übung sich ein paar Kilo­me­ter vom eige­nen Stand­ort zu ent­fer­nen - ent­we­der prak­tisch durch Rei­sen oder theo­re­tisch durch rein gedank­li­ches "Ent­schwe­ben" .... und dann ....
  •  

  • » Von Hun­de­haa­ren, Nator­at­ten*, Chips- und Erd­nuß­flocken­re­sten «
    Da liegt er nun, der Topf Hei­de­kraut, der einst sei­nen Platz auf dem Bal­kon der ersten Eta­ge hat­te. So tief gefal­len, ganz bis auf die Erde. Glücklicherweise ....
  •  

  • » "gen drive" -
    Soll­te der Mensch die Evo­lu­ti­on ver­än­dern «

    Selbst Bio­loge inter­es­siere ich mich natür­lich für die Ergeb­nisse der For­schung auf die­sem Gebiet. Gen­tech­nik ist an sich kei­ne Gefahr. Aller­dings sind ....
  •  

  • » Ü70 - na und ..!? «
    Am Sonn­abend waren mei­ne Frau & ich mit einem befreun­de­ten Paar bei einer Musik­ver­an­stal­tung. Die avi­sierte Band soll­te bekann­te Songs ....
  •  

  • » SPD «
    Es steht schlecht um die deut­schen Sozi­al­de­mo­kra­ten, nicht erst seit ein paar Mona­ten. Genau genom­men seit ....
  •  

  • » "Mit Essen spielt man nicht!" «
    An den Satz [Titel des Bei­tra­ges] kann ich mich des­we­gen so gut erin­nern, weil ich als Kind aus Blut­wurst einen gescheck­ten 'Blut­wurst­hund" aus ....
  •  

  • » Islam von Innen - eine Stu­die «
    In der Dis­kus­sion zum Islam fehlt es in den aller­mei­sten Fäl­len an ver­läß­li­chen Infor­ma­tio­nen. In die­ses Vacu­um streu­en die inter­es­sier­ten Hetzer ....
  •  

  • » Hat ein rumä­ni­scher Bau­er mehr Sach­ver­stand als der deut­sche Wirt­schafts­mi­ni­ster Gabri­el ..!? «
    In der Dis­kus­sion titu­liert Gabri­el Demon­stran­ten gegen TTIP als "noto­ri­sche Nörg­ler" die auf Demon­stra­tio­nen gin­gen weil sie ....
  •  

  • » Andern­orts, .... «
    .... bei­spiels­weise im Inter­net, gibt es so viel Leben. Es brummt nur so. Alle sind beschäf­tigt und sau­sen von hier nach da, mit oder ohne ohne Orientierung ....
  •  

  • » "action!" «
    Isra­el begrenzt die Höchst­summe des Gehal­tes für Bank­ma­na­ger auf 2,5 Mil­lio­nen She­kel [US$ 650.000] pro Jahr oder 44 mal ....
  •  

  • » Rei­sen «
    Rei­sen ist abträg­lich für Vor­ur­teile, reli­giö­sen Eifer und Eng­stir­nig­keit, und vie­le unse­rer Lands­leute brauch­ten das dringend ....
  •  

  • » Wo komm' ich her - wo geh' ich hin ...? «
    In die­ser Liste sind alle Orte (in Deutsch­land) far­big mar­kiert an denen ich mehr als 12 Mona­te gewohnt habe ....
  •  

  • » Die "Wür­de" Euro­pas ver­spielt. «
    Aber wen wun­dert das noch? Das ein­zig Gute an all dem ist, dass macht­hung­rige, bau­ern­schlaue Empor­kömm­linge wie ....
  •  

  • » Begrün­de­te Ver­mu­tung «
    Ver­schwö­run­gen der Art wie man sie in den Man­tel-und-Degen-Fil­men frü­her sehen konn­te wer­den heu­te ele­gan­ter aus­ge­führt: Man grün­det Gesellschaften ....
  •  

  • » Trans­pa­renz «
    Lie­be Lese­rin­nen & Leser,
    in einer Demo­kra­tie wer­den Poli­ti­ker gewählt um die Inter­es­sen der Bür­ger wahr­zu­neh­men .. DiEM25 hat dazu eine Peti­ti­on gestartet.
    Ich möch­te Sie bit­ten ein Zei­chen zu set­zen und durch ihre Unter­schrift zu hel­fen mehr Trans­pa­renz zu schaffen.
  •  

  • Eine Replik (in drei Teilen) 

  •  

  • » Wo "Viel­falt" eher "Ein­falt" ist. «
    Haben Sie, lie­be Lesen­de, schon mal gezählt wie vie­le Lade­ge­räte [auch "Stecker­netz­ge­rät"] Sie ihr eigen nen­nen? Bei uns sind es ....
  •  

  • » Vom "anders sein" .... «
    In unse­rer Stadt gibt es ein Asy­lan­ten­heim mit ca. 140 Bewoh­nern, vie­le Fami­lien dar­un­ter. Im Vor­über­ge­hen riecht man exotische ....
  •  

  • » And the win­ner - takes it all ...! «
    Die­se Ver­hand­lun­gen zwi­schen der EU und der Tür­kei wer­den in die Geschich­te ein­ge­hen als ein Pakt mit dem Teu­fel. Unge­ach­tet der Ver­let­zung fun­da­men­ta­ler Menschenrechte ....
  •  

  • » Sam­mel­su­ri­um XX «
    Heu­te mit den Themen:
    - Frauenschreie
    - Gesteu­er­te Wahrnehmng
    - Erdogan Kampfplakat
    - "Aha"-Effekt
  •  

  • » Abge­häng­te Genera­ti­on & ver­kehr­te Welt .... «
    Wie soll die­se "ver­kehr­te" Welt noch ein älte­rer Mensch ver­ste­hen, der vor 50 Jah­ren ganz andere ....
  •  

  • » Ver­kehrs­to­te «
    Noch im alten Jahr ist eine Schät­zung für die Zahl der Ver­kehrs­to­ten 2015 in Deutsch­land ver­öf­fent­licht wor­den: Rund 3.450 Men­schen sollen ....
  •  

  • » Die SPD .... «
    .... ist in der kur­zen Zeit der Koali­tion öfter 'umge­fal­len' als je eine ande­re Par­tei vor ihr: Herr Gabri­el ver­sprach "Kein Fracking" - um es dann ....
  •  

  • » Was ihr wollt ..!? «
    Ich las­se 'mal ande­re Leu­te sprechen:
    Ein Chri­stine Doe­ring [@ChristineGAP] tweet: ....
  •  

    Wie­der zurück ...!

     

  • » Letz­te Chan­ce .... «
    [Video von der Auf­takt­ver­an­stal­tung DiEM25 (Eng­lisch)]
  •  

  • » Fehl­ein­schät­zung «
    Sich selbst zu über­schät­zen ist nicht beson­ders klug, sei­ne Geg­ner zu unter­schät­zen ist ein gro­ber Feh­ler. Mit unab­seh­ba­ren Fol­gen. In ihrer Einschätzung ....
  •  

  • » Stel­len Sie sich mal vor .... «
    Stel­len Sie sich mal vor man wür­de hier, bei uns in Deutsch­land, dem Hort akri­bi­scher Mes­sung, unver­fälsch­ter Sta­tis­ti­ken und .... 
  •  

  • » Es gibt kein Ent­rin­nen .... «
    Die Welt­li­te­ra­tur ist voll von Geschich­ten wie Men­schen ver­su­chen dem Tod ein Schnipp­chen zu schla­gen. Ihm zu entrinnen, ....
  •  

  • » Was­ser - schwe­re­los ...! «
    [Video­emp­feh­lung]
  •  

  • » Sam­mel­su­ri­um XIX «
    Heu­te mit den The­men: MALHEUR, Ore­gon; Putin; HAWAII (Web­cam); Athe­is­mus; Aus der Kolum­ne von Tho­mas Fischer, Ver­fas­sungs­rich­ter: Da muss etwas geschehen ....
  •  

  • » Heu­re­ka! «
    Es gibt die­se Momen­te im Leben, in denen man tat­säch­lich "Heu­reka!" rufen möch­te. Kürz­lich hat­te ich ....
  •  

  • » Ver­rä­ter unter uns «
    Wer tat­säch­lich von einem Abkom­men wie TTIP (in Aus­tra­lien und Neu­see­land als TPP bezeich­net) wird nicht nur hier­zu­lande dis­ku­tiert. Die Neu­see­län­di­sche Regie­rung betont viel­fach und wiederholt ....
  •  

  • » Asyl, eine Zwi­schen­bi­lanz «
    Wir ver­zeich­nen einen Zustrom von Asyl­su­chen­den aus den ver­schie­dens­ten Län­dern — und da die Schleu­sen offen sind strö­men auch Vie­le mit die wir ers­tens nicht haben wol­len und die zwei­tens auch kei­ne Not lei­den. Anders als ....
  •  

  • » Eine Fra­ge der Ver­tei­lung «
    Ein neu­er Bericht zeigt, dass die Reichs­ten 62 Per­so­nen welt­weit jetzt so viel Reich­tum wie die ande­re Hälf­te der Welt­be­völ­ke­rung besit­zen. Laut der bri­ti­schen Wohl­tä­tig­keits­or­ga­ni­sa­tion Oxfam ....
  •  

  • » Neu­sprech für "Bestechung" «
    Die Dis­kus­sion um den Zugang für Lob­by­is­ten zum Bun­des­tag, ange­sto­ßen durch eine Kla­ge von "abge­ord­ne­ten­watch" [meh­rere Quel­len], hat sich ....
  •  

  • » Ruß­land zu unterschätzen
    war schon immer ein Feh­ler «

    Davon könn­te Napo­leon berich­ten — wenn er noch leb­te. Oder der deut­sche Gene­ral­stab aus dem II. Welt­krieg, der des­we­gen Mil­lio­nen von Sol­da­ten in den siche­ren Tod schick­te .... Es gäbe auch ....
  •  

  • » TELE 5 - eine neue Bun­des­flag­ge ..!? «
    Heu­te moch­te ich mei­nen Augen nicht trau­en als ich bei TELE 5 vor­bei­schau­te. Aus meh­re­ren Grün­den hal­te ich eine sol­che Veränderung ....
  •  

  • » Neue Gesich­ter braucht das Land ...! «
    Der Arti­kel ist detail­liert geschrie­ben und sehr lesens­wert. Mir fehlt aller­dings ein Aspekt, der wohl in einer 'aus­ge­wo­ge­nen' Erör­te­rung einer Zei­tung schlecht unter­zu­brin­gen ist: Es geht um ....
  •  

  • » "This is Major Tom to ground control -
    I'm stepping through the door ...." * «

    .... und so schwebt er nun davon [ ..floa­ting in a most pecu­liar way.. ] in die unend­li­che Wei­te des Weltalls ....
  •  

  • » Prä­si­dent Car­ter «
    .... ist der am meis­ten unter­schätzte Prä­si­dent der letz­ten 100 Jah­re.
    Car­ter erreich­te es zum Gou­ver­neur gewählt zu wer­den, indem er als geschick­ten Schach­zug zunächst vor der Wahl für ....
  •  

  • » Nichts Neu­es ..!? «
    Was wir aller­dings in unse­rer Gesell­schaft beob­ach­ten ist eine völ­lige Inter­es­sen­lo­sig­keit dem Schick­sal des weniger ....
  •  

  • » Was es braucht um Erfolg zu haben «
    Talent sei, so die Aus­sage, eine Kom­bi­na­tion aus Intel­li­genz, Élan & Sozi­al­kom­pe­tenz. Ganz rich­tig ergänzt ein anderer ....
  •  

  • » Grund­la­gen­for­schung «
    Die letz­te Rei­he des Perio­den­sys­tems der Ele­mente ist nun voll­stän­dig — nur die Namen der Elemente ....
  •  

  • » Wie­der da .... «
    Für eini­ge Tage, fast zwei Wochen ins­ge­samt, war himm­li­sche Ruhe in unse­rer Nach­bar­schaft ein­ge­kehrt: Kein Geräusch im Kel­ler, im ....
  •  

  • » Von einem der aus­zog das Fürch­ten zu leh­ren .... «
    oder: Guter Rat muß nicht teu­er sein!
    " .. United Euro­pean demo­crats we stand. Divi­ded we fall.. "
    (Varou­fa­kis im) El Dia­rio inter­view with Luis Martin.
    Varou­fa­kis bleibt sich treu und nun geht er daran ....
  •  

  • » Ein hal­bes Jahr­hun­dert .... «
    Als ich mich im Juli 1963 per Schiff auf den Weg in die Ver­ei­nig­ten Staa­ten von Ame­rika, kurz: U.S.A., auf­machte wuß­te ich kaum etwas ....
  •  

  • » Ana­lo­gie «
    "Freun­de" in der NATO und ähn­li­chen Bünd­nis­sen sind noch viel schlim­mer: Sie stel­len ein Risi­ko für Leib & Leben dar, weil sie ....
  •  

  • » Alles Gute .... «
    Mei­nen Lese­rin­nen & Lesern
    wün­sche ich ....
  •  

  • » Alle­go­ri­sches «
    Bei der Betrach­tung die­ses Vide­os muß­te ich an unser mensch­li­ches Leben & Ver­hal­ten den­ken. Auch wir reagie­ren wie die­se klei­nen Vögel:
    Erwerbs­ar­beit führt zu ....
  •  

  • Unter­wegs ....

    » Mira­mar – Cam­brils «
    [1.Etappe]

    » Cam­brils - Nîmes «
    [2.Etappe]

    » Nîmes - Dar­dil­ly «
    [3.Etappe]

    » Dar­dil­ly - Vesoul «
    [4.Etappe]

    » Vesoul – Darm­stadt «
    [5.Etappe]

    » Darm­stadt – Teck­len­burg «
    [6.Etappe]
  •  

  • » Über­zeich­net oder rea­li­stisch ...? «
    Ganz abge­se­hen von den mög­li­cher­weise "ver­steck­ten Absich­ten" die Kri­mis trans­por­tie­ren schaue ich mir gern die in Müns­ter spie­len­den Kri­mis an. Dies obwohl ich zu der Stadt ....
  •  

  • » Wer nichts tut macht nichts falsch? Falsch. «
    Schon öfter habe ich auf die Per­spek­tiv­lo­sig­keit der deut­schen Poli­tik unter Kanz­le­rin Mer­kel hin­ge­wie­sen. Nun las ich (Zitat oben), dass sich offen­bar allent­hal­ben Auto­ren darüber ....
  •  

  • » Preis­un­ter­schie­de «
    Vie­le Arti­kel des täg­li­chen Bedarfs sind in den meis­ten Län­dern auf erstaun­li­che Wei­se dem Ein­kom­mens­ni­veau ange­paßt. Egal in wel­chem euro­päi­schen Land ....
  •  

  • » Man­geln­de poli­ti­sche Vor­bild­funk­ti­on «
    Radi­ka­li­sie­rung ist ein lang­wie­ri­ger Pro­zeß, nichts geht dabei von jetzt auf gleich. Der Beginn des Umschwen­kens kommt aus einem allgemeinen ....
  •  

  • » Son­der­an­ge­bot «
    Wegen eines Com­pu­ter­ab­stur­zes muß­te ich eine exter­ne Fest­platte erwer­ben — um die Daten zu sichern, die auf der Maschi­ne liegen.
    Also hin zum Media-Markt. Dort gab es ein Sonderangebot: ....
  •  

  • » Von "Rechts­an­wäl­ten" & "Lästig­keit" «
    Glück­li­cher­weise haben vie­le Men­schen eher sel­ten in ihrem Leben die Not­wen­dig­keit mit Rechts­an­wäl­ten ihre berech­tig­ten For­de­run­gen durch­zu­set­zen — bzw. es ....
  •  

  • » Kana­li­sie­rung des Zorns «
    Solan­ge sich der Volks­zorn — bei­spiels­weise bei "PEGIDA" — gegen Aus­län­der rich­tet, und von der Grö­ßen­ord­nung her in etwa so bleibt wie ....
  •  

  • » Paris «
    Wenn man aus den Anschlä­gen in Paris etwas ler­nen kann so ist es die­se Tat­sa­che: Gegen Ter­ror läßt sich nichts unter­neh­men. Zu unbe­stimmt sind ....
  •  

  • » Mili­tär­dik­ta­tur «
    Zustän­de wie in einer Bana­nen­re­pu­blik wenn die Mili­tär­füh­rung eines Lan­des offen mit Gehor­sams­ver­wei­ge­rung droht noch bevor ....
  •  

  • » Revan­che «
    Ein Laden­be­sit­zer aus Düs­sel­dorf hat­te — wie die Mode­ra­to­rin der WDR Lokal­zeit sag­te — "die Faxen dicke":
    Nach meh­re­ren Laden­dieb­stäh­len instal­lierte er Über­wa­chungs­ka­me­ras um den Ladendieben ....
  •  

  • » Por­tu­gal «
    ".. Por­tu­gal galt lan­ge Zeit als Euro­pas Mus­ter­schü­ler, als das per­fekte Anti-Grie­chen­land .. " — weil die por­tu­gie­si­sche Regie­rung sich dem Dik­tat der Troi­ka unter­warf ohne ....
  •  

  • » Bit­te­re Bilanz «
    "Bockig" — ja, so waren Schäu­ble und Dijs­sel­bloom in den Ver­hand­lun­gen mit Grie­chen­land. Sowas ord­net man her­an­wach­sen­den Jüng­lin­gen zu, nicht ....
  •  

  • » # "LEITKULTUR" «
    Mir wur­de von => https://twitter.com/MD_Franz
    die "Leit­kul­tur" erklärt: ....
  •  

  • » Lügen­mäu­ler (II) «
    Dem­ago­gen die das Volk belü­gen sind heu­te kei­ne Sel­ten­heit. Das war frü­her fast ohne Wider­spruch mög­lich, und es war ....
  •  

  • » Dia­log «
    F: / A: ...
  •  

  • » Lügen­mäu­ler «
    Poli­ti­ker die das Volk belü­gen sind heu­te kei­ne Sel­ten­heit. Das war frü­her fast ohne Wider­spruch mög­lich, und es war ....
  •  

  • » Das Recht auf Infor­ma­ti­on «
    Kürz­lich las ich bei "twit­ter" fol­gende Zeilen:
    " .. Die Sprach­ver­stümm­ler sit­zen längst nicht mehr auf der Schul­bank. Die sind inzwi­schen Staats­se­kre­tär und „geden­ken den Opfern“ .. "
    Doch gehen wir....
  •  

  • » Fast unbe­merkt «
    Der "Rhein-Main-Donau-Kanal" war sei­ner­zeit ein umstrit­te­nes Pro­jekt — doch es war ein Pres­ti­ge­ob­jekt hin­ter dem die CSU stand, die sich....
  •  

  • » Fak­ten vs. Mei­nung «
    Ich kann mich über­haupt nicht in jeman­den rein­ver­set­zen, der Fak­ten für ver­han­del­bar hält .. Mir ist schon häu­fi­ger auf­ge­fal­len, dass ....
  •  

  • » Es war ein­mal ein Oettin­ger .... «
    Lie­be Kinder,
    gebt fein Acht,
    ich hab' euch ....
  •  

  • » ver­spot­ten, ver­höh­nen, ver­la­chen «
    Ein neu­es Wort!
    Es heißt "ridi­kü­li­sie­ren".
    Es lei­tet sich vom eng­li­schen Wort "to ridi­cule" her, das ....
  •  

  • » Schwei­ni­sches .... «
    .... kann man in die­sem Bei­trag sehen => ....
  •  

  • » Ab wel­chem Alter ist der Mensch
    als Auto­fah­rer ein untrag­ba­res Risi­ko? «

    Die­se Fra­ge wur­de ges­tern in der "Aktu­el­len Stun­de" des WDR in der Anmo­de­ra­tion zu einem Unfall mit vier Ver­letz­ten gestellt. Die Fahrerin ....
  •  

  • » Demo­cra­ti­sing Euro­pe «
    Dies wird kei­ne Koali­tion aus Par­teien wer­den. Es soll­te eine Koali­tion von Bür­gern sein. Sie dürf­ten jed­we­der Par­tei ange­hö­ren. Par­teien selbst ....
  •  

  • » Gerüch­te, Fak­ten und Tole­ranz .... «
    Immer wenn kei­ne "ech­ten" Infor­ma­tio­nen vor­lie­gen wer­den Gerüch­te gestreut. Und von den Zuhö­ren­den natür­lich geglaubt. Je län­ger ein Gerücht ver­brei­tet wird, desto mehr ....
  •  

  • » Vom Umgang mit dem "Digi­ta­len" .... «
    Sieht man sich auf der Stra­ße und in Ver­kehrs­mit­teln um so fällt auf: Smart­pho­nes wohin man schaut! Aller­dings fällt auch auf, dass es sich fast nie um Men­schen jen­seits der 60 han­delt. Haben die ....
  •  

  • » Arm dran .... «
    Was fehlt sind die Struk­tu­ren, es fehlt an Geld und es fehlt an posi­ti­ven Signa­len auf den obers­ten Regie­rungs­krei­sen. Nein, im Gegen­teil, es gibt eine immer glei­che Zahl von Ver­tre­tern der Regierung ....
  •  

  • » Von "Brand­stif­tern" .... «
    Fal­sche Schluß­fol­ge­rung, Frau Fietz!
    Wir soll­ten als Net­to-Zah­ler das Geld reden las­sen und denen den Hahn zudre­hen, die ....
  •  

  • » Vom Abstieg einer Platt­form «
    Die Über­sicht zeigt den Zugriffs­ver­lauf zu mei­nem zwei­ten Blog bei "two­day" — in dem seit eini­gen Jah­ren nur noch neue Bei­träge aus dem "wordpress"-Blog in Kurz­fas­sung vor­ge­stellt wer­den. Sie ....
  •  

  • » Jeder macht sich auf sei­ne Art lächer­lich .... «
    .... wie z.B "ebay Klein­an­zei­gen", und zwar in Hin­sicht auf eine Ent­schei­dung zu einem Deko­ar­ti­kel den ich gern über "Klein­an­zei­gen" ver­äu­ßern möch­te. So ....
  •  

  • » Mer­kel-Basta! «
    Die Bay­ern schie­ßen schon lan­ge quer, die CDU-Basis fängt an zu mur­ren — und die Frau Kanz­le­rin bie­tet Paro­li indem sie die ein­fa­che Fest­stel­lung trifft:
    Die Men­schen kommen ....
  •  

  • » Die nor­ma­ti­ve Kraft des Fak­ti­schen ¹ ² «
    Gro­ßer Jubel über das Urteil des euro­päi­schen Gerichtshofs:
    Es wird fest­ge­stellt, dass die Daten in den U.S.A. nicht vor dem Zugriff der NSA und ande­rer Dien­ste sicher sind und daher ....
  •  

  • » So neben­bei bemerkt .... «
    Vie­les geht momen­tan in der Dis­kus­sion zu den Asyl­su­chen­den unter. Da ich in letz­ter Zeit vie­le Stun­den hob­by­mä­ßig als "Holz­wurm" tätig war redu­zierte sich ....
  •  

  • » 25 Jah­re "Deut­sche Ein­heit" «
    Alle Sta­si-Scher­gen rei­ben sich heu­te das Fäust­chen und genie­ßen ihre 1:1 Pen­sion nach "BRD"-Bedingungen — sie haben das Sys­tem gestützt ....
  •  

  • » dad i do ned rein geha «
    Mal ehr­lich: Haben SIE das auf Anhieb ver­stan­den? Und jetzt ver­set­zen Sie sich ....
  •  

  • » So geht's .... «
    Sta­bi­li­sie­ren, dere­gu­lie­ren, libe­ra­li­sie­ren, pri­va­ti­sie­ren: So funk­tio­nie­ren die Struk­tur­an­pas­sungs­pro­gramme des IWF ....
  •  

  • » Geld aus dem NICHTS «
    Eine sehr gut ver­ständ­li­che Abhand­lung über drei Theo­rien der "Geld­schöp­fung". Es wird nach­ge­wie­sen, dass Ban­ken Geld "erschaf­fen" und die Wahrheit ....
  •  

  • » Kal­ku­la­ti­on «
    Es ist teu­rer Asyl­su­chende abzu­weh­ren als sie zu inte­grie­ren. Dar­über soll­te die Poli­tik mal nach­den­ken. Ganz abge­se­hen davon, ....
  •  

  • » In Radio & Fern­se­hen ange­kom­men «
    Die Fol­gen der "Neu­en Recht­schrei­bung" wer­den all­mäh­lich offen­bar — eben­so die Tat­sa­che, dass man ein Abitur machen kann ohne die Grundzüge ....
  •  

  • » The other way around «
    Jean-Pierre Leh­mann; Coun­tries are not adapt­ing to new glo­bal rea­lity, so it's time to relook the tra­de deal approach ....
  •  

  • » Die sie­ben­köp­fi­ge Hydra «
    Die 'Hydra' gilt aus benann­ten Grün­den als sprich­wört­li­ches Gleich­nis für ....
  •  

  • » Alles ganz ein­fach ..!? [2] «
    Zen­trale Regis­trie­rung von Asyl­su­chen­den in NRW. War­ten in leich­tem Nie­sel­re­gen. Mit ein wenig Über­le­gung und Auf­wand hät­te nie­mand drau­ßen ste­hen müs­sen. Immerhin ....
  •  

  • » chal­len­ge «

    Dok­tor Peh
    nennt zu "Auch das ist Deutschland": 
    Sei­ten­ba­cher - Carglass - Katzenberger
    Ich hal­te
    Milch­schnit­te - Mr.Wash - D. Boh­len
    dage­gen ....
    Was hal­ten Sie / hältst Du dagegen?
  •  

  • » Erschrecken­de Unwis­sen­heit «
    Es wird in vie­len Ver­öf­fent­li­chun­gen beklagt, dass in der Bevöl­ke­rung eine bedau­er­li­che Träg­heit herrscht, die aus Unver­ständ­nis natur­wis­sen­schaft­li­cher Zusam­men­hänge ent­stan­den ist. Sich nicht ....
  •  

  • » Was durch TTIP & TPP erreicht wer­den soll «
    Was durch TTIP & TPP erreicht wer­den soll ist die tota­le Domi­nanz ame­ri­ka­ni­scher Vor­stel­lun­gen von "Wirt­schaft" rund um den Glo­bus. Indi­en hat schon seit Jahren ....
  •  

  • » Emp­feh­lung «
    Bit­te lesen => "Geheim­nis­krä­mer: War­um wir uns sor­gen." Der Arti­kel beschreibt WER (federführend/verantwortlich) und mit wel­chen Mit­teln ver­sucht "das Volk" dumm & unin­for­miert zu halten ....
  •  

  • » Per­spek­ti­ve «
    Manch­mal ist es eine gute Übung sich ein paar Kilo­me­ter vom eige­nen Stand­ort zu ent­fer­nen — entweder ....
  •  

  • » bull­shit-Wis­sen­schaft «
    Unter dem Titel "Stu­dy of Holo­caust sur­vi­vors finds trau­ma pas­sed on to children's genes" wird eine Stu­die ver­linkt, deren Inhalt rei­ner Unfug ist. Schon das Studiendesign ....
  •  

  • » Der Auf­schwung kommt bei uns Allen an ..?! «
    Sie­he hier­zu fol­gen­den Beitrag ....
  •  

  • » Kein 4. "Ret­tungs­pa­ket" «
    .... weil nichts mehr da ist was geret­tet wer­den könnte .... 
  •  

  • » Entfloh'n seit lan­gem ist jed' fröh­lich Wort «
    Wie Sei­fen­bla­sen wer­den vie­le Wor­te im Inter­net ver­brei­tet. Kurz­le­big die meisten ....
  •  

  • » Mei­nung vs. Fak­ten «
    John Oli­ver ist ein bekann­ter Fern­seh­un­ter­hal­ter der Unwis­sen­heit zu behe­ben ver­sucht indem er Fak­ten lie­fert. Das ist vie­len Men­schen des­we­gen unan­ge­nehm, weil .... 
  •  

  • » octo­pus «
    Aus­wahl von neu­en Vide­os zu die­ser fas­zi­nie­ren­den Spe­zi­es [Eng­lisch]
  •  

  • » "Musik"? Nein, Unter­schicht­ge­tö­se .... «
    Nach­dem ich die letz­ten Tage vor Feri­en­ende einem ste­ten — mal sehr lau­ten und stö­ren­den, mal etwas mode­ra­ter getun­ten — Strom von Rap-Stücken aus­ge­setzt war wenn .... 
  •  

  • » Hand­käs mit Musik «
    Bekannt­lich stam­me ich ja aus dem schö­nen Hes­sen­land — wo ich aller­dings nur bis zu mei­nem 16. Lebens­jahr wohn­te, da wir ....
  •  

  • » An der Super­markt­kas­se «
    Wir (mei­ne Frau & ich) ste­hen an der Kas­se, unse­re Waren sind auf dem Band. Der Kun­de vor uns hat Pro­bleme mit sei­ner Kre­dit­karte. Im drit­ten Anlauf klappt es .... 
  •  

  • » Erkenn­ba­re Män­gel «
    Es man­gelt in der heu­ti­gen Zeit an zwei wesent­li­chen Fertigkeiten.
    Um die Lage der Mensch­heit beur­tei­len zu kön­nen muß man ....
  •  

  • »Wah­re, (fast) geflü­gel­te Wor­te .... (III
    Nicht wis­sen wol­len: {Bild­zi­tat}
  •  

  • » Intel­lek­tu­el­le Leicht­ge­wich­te wohin man schaut «
    [Zitat] " .. Dut­ch Finan­ce Mini­ster Jero­en Dijs­sel­blo­em .. is untrustworthy .. "
  •  

  • »Wah­re, (fast) geflü­gel­te Wor­te .... (II
    {Bild­zi­tat}
  •  

  • »Wah­re, (fast) geflü­gel­te Wor­te .... (I)«
    {Bild­zi­tat}
  •  

  • »Die Geset­ze der Ther­mo­dy­na­mik«
    The laws of ther­mo­dy­na­mics gover­ning the trick­le-char­ge and rapid disch­arge of the earth’s battery .... 
  •  

  • » Slow­ly but surely .... «
    Erst wer­den Kre­di­te gewährt, dann wird Knapp­heit erzeugt, schließ­lich wer­den Löh­ne gedrückt - wie "Neo-Libe­ra­lis­mus" fink­tio­niert (Eng­lisch) ....
  •  

  • »So ca. alle 10 Jah­re ....«
    .... rollt eine "Auf­klä­rungs­welle" durch die Medien .... 
  •  

  • » Baye­ri­sche Asyl­po­li­tik .... «
    Baye­ri­sche Asyl­po­li­tik, ver­tre­ten von der CSU [Christ­lich – Sozia­le Uni­on in Bay­ern e.V.], ist nicht auf die­sem Fun­da­ment gebaut. Die "Annah­me" besteht dar­in, mög­lichst viele .... 
  •  

  • »"Christ­li­che Nächstenliebe"
    - Wer­te­ge­mein­schaft Euro­pa«

    " .. Wir sind hun­dert­pro­zen­tig über­zeugt, dass durch die tota­le Über­wa­chung des Mit­tel­mee­res von Satel­li­ten aus man jedes klei­ne Boot sehen kann .. " .... 
  •  

  • » Wer hat's ver­ur­sacht? «
    Nicht erst seit 2001 — so möch­te ich kor­ri­gie­rend ein­wer­fen: Das aber ist wohl dem Lebens­al­ter der Frau Poi­t­ras (*1964) geschul­det. Sie .... 
  •  

  • ».. even big play­ers, such as Chan­cellor Mer­kel, are pawns ..«
    Star­ker Tobak, was der Herr Varou­fa­kis so sagt — aber genau das, näm­lich kein Blatt vor den Mund zu nehmen .... 
  •  

  • »Nichts zu ver­ber­gen ..!?«
    Zitat: " .. 1936 stieg man sogar auf die Daten­er­fas­sung mit einem hoch­mo­der­nen Loch­kar­ten­sys­tem um. 1939 aktualisierte .... 
  •  

  • » Sam­mel­su­ri­um «
    Mit fol­gen­den Inhalten:
    Car­toon made in Ger­ma­ny, Fos­si­le Brenn­stof­f­lü­ge, Sati­re wird Wirk­lich­keit, Ster­nen­licht-Absorp­ti­on .... und zwei Zita­ten aus lesens­wer­ten Internetveröffentlichungen
  •  

  • »Beob­ach­tung & Fra­gen (II
    Wenn man den Him­mel betrach­tet und das Spiel der Bil­dung und des Zer­flie­ßens der Wol­ken in stän­di­gem Wech­sel, ledig­lich unter­schie­den nach .... 
  •  

  • »Beob­ach­tung & Fra­gen«
    Wenn man etwas ÖL auf eine Was­ser­ober­flä­che schüt­tet ist das Öl zunächst weit­räu­mig ver­teilt — aller­dings nicht lan­ge, denn .... 
  •  

  • » too big to fail «
    [Vor­an­ge­stell­tes Zitat] In Euro­pa sieht es nicht anders aus. Die Ban­ken hal­ten Stimm­an­teile der bei ihnen depo­nier­ten Papie­re, dazu kom­men die aus Ver­si­che­rungs­an­la­gen und von ihnen gehal­te­nen Ver­si­che­rungs­an­teile. Sie sitzen .... 
  •  

  • »Lese­emp­feh­lung«
    Lese­probe:
    " .. Jeder, der Mer­kels Posi­tion, blei­ben wir kurz bei Grie­chen­land, in die­ser Fra­ge also laut hin­ter­fragt, gar wider­spricht, argu­men­tiert immer gegen ‚Ver­trauen und Sicherheit’ .... 
  •  

  • »Solan­ge .....«
    solan­ge nur macht und nicht die besten ideen .... 
  •  

  • »Stel­len Sie sich 'mal vor ....«
    .... es wür­de bekannt, dass ein aus­län­di­scher Geheim­dienst die New York Times oder Time Maga­zine jah­re­lang aus­spio­niert hät­te und deren Kon­takte zu Infor­man­ten akri­bisch verfolgte .... 
  •  

  • »YES - we can!«
    Welch bit­tere Ent­täu­schung die­se bis­he­rige Bilanz ist wird mög­li­cher­weise dadurch deut­lich, dass ich zum Amts­an­tritt des Prä­si­den­ten einem Freund nach U.S.A. schrieb .... 
  •  

    __________ 

    500 €uro Belohnung
    Ich zah­le der ersten Per­son [E-Mail: Ein­gangs­ken­nung der Nach­richt; Brief­post: Datum des Post­stem­pels] die mir eine

    • ladungs­fä­hi­ge Adres­se mit Name (Vor- und Zuna­me) und Wohnadresse,
    • plus

    • Zulas­sungs­kenn­zei­chen & Hal­ter (Vor- und Zuna­me) des als "Grey­Box" bezeich­ne­ten Wohnmobils

    bekannt macht die­se oben genann­te / aus­ge­lob­te Beloh­nung.

    Der Betref­fen­de betä­tigt sich seit gerau­mer Zeit mit unver­schäm­ten und ehr­ab­schnei­den­den Äuße­run­gen als Inter­net-Troll - wobei er sich, wie immer in sol­chen Fäl­len, hin­ter der Anony­mi­tät verbirgt.

    Das muß ein Ende haben.
    Wenn Sie die­se Per­son ken­nen schrei­ben Sie mir.
    Anony­mi­tät der ein­sen­den­den Per­son wird zugesichert.

    || Die Zah­lung erfolgt erst, wenn die anwalt­lich ver­faß­te Kla­ge­schrift bei Gericht ein­ge­gan­gen ist und von dort die Iden­ti­tät bestä­tigt wird ||

     ・  ⚫  ・ 

    Hier die Abbil­dun­gen mit den Adres­sen der von die­sem Troll betrie­be­nen Seiten:

    1

    __________ 
  • »Gera­de­zu 'pro­phe­tisch' ana­ly­siert«
    Ein sehr auf­schluß­rei­ches VIDEO
  •  

  • »Noch eine Vor­her­sa­ge die stimm­te ....«
    Herr Kon­stan­ta­ko­pou­los spricht natür­lich vom Aus­gang der Volks­ab­stim­mung der Grie­chen vom Wochen­ende. Wenn man die Pres­se– und Fern­seh­nach­rich­ten ver­folgt hat war klar .... 
  •  

  • »Beschwer­de«
    Es beschwert sich eine Blog­ge­rin per Video über unver­schämte und belei­di­gende Kom­men­tare auf ihrer Sei­te. Recht so!
    Wer bloggt kennt die­se Art .... 
  •  

  • »Stel­len Sie sich 'mal vor ....«
    .... es wür­de bekannt, dass ein aus­län­di­scher Geheim­dienst die New York Times oder Time Maga­zine jah­re­lang aus­spio­niert hät­te und deren Kon­takte zu Informanten .... 
  •  

  • »Only the No Can Save the Euro«
    In einem Meer von Lügen in den Inter­views, Arti­keln und Dis­kus­si­ons­run­den der letz­ten Wochen sind Fak­ten nur hin­der­lich gewe­sen - sie hät­ten offen­bart, wie sehr die Wahr­heit zugun­sten der poli­ti­schen Akteu­re und kon­ser­va­ti­ven Argu­men­te in Deutsch­land, Frank­reich, Eng­land, den Nie­der­lan­den usw. und der soge­nann­ten "Troi­ka" gebeugt wur­de um die Grie­chen als Mis­se­tä­ter zu brandmarken.
  •  

  • » put one's money whe­re one's mouth is «
    Es gibt Ideen, da wird man rich­tig nei­disch, dass man sie nicht selbst hatte.
    Wie die­se Initia­tive den Grie­chen zu hel­fen — ohne wenn & aber, ein­fach durch eine Über­wei­sung von ein paar €uro ....
  •  

  • »"last minu­te" Ange­bot«
    Aus Brüs­sel kommt eine als "last minu­te" Ange­bot pla­ka­tierte Akti­on um Grie­chen­land bzw. sei­ne poli­ti­sche Füh­rung von ihrer der­zei­ti­gen Position .... 
  •  

  • »Mei­ne Frau ....«
    ... steht unter dem Ein­fluß von zwei intri­gan­ten Personen.
    Die haben Alles unternommen .... 
  •  

  • »Schwein & Kek­se«
    Ein sehr lusti­ges VIDEO
  •  

  • »Lei­stungs­zwang«
    Mal ganz abge­se­hen von einer all­ge­mei­nen Stim­mung in unse­rem Lan­de nach der sol­che Men­schen die kei­ner 'regel­mä­ßi­gen' Arbeit nach­ge­hen ent­we­der Faul­pelze, Schma­rot­zer oder Dumm­köpfe sind, gibt es .... 
  •  

  • »Wer will ....«
    .... kann sich bes­tens über das infor­mie­ren was die Grie­chen anbie­ten und was sie wollen:
    Man braucht ledig­lich auf die Blog­prä­senz des grie­chi­schen Finanz­mi­nis­ters zu gehen .... 
  •  

  • »Wie­der­ein­füh­rung einer "Sip­pen­haf­tung"?«
    .... und des "Gesinnungs(-straf-)rechts" — oder einer moder­ne­ren Vari­ante mit­tels "sco­ring" durch face­book, apple, schufa, infos­core, etc.? Kei­ne Freun­de bei "face­book"? Sie wohnen .... 
  •  

  • »Stell dir vor es kommt zum "GREXIT"
    - und kei­ne der düste­ren Pro­gno­sen wird wahr ....«

    Unse­re Polit­pro­mi­nenz trom­melt und warnt, sogar die zur EU-Ver­wal­tung 'abge­stell­ten'(!) Par­teiäl­te­ren tre­ten in kur­zen Sequen­zen auf — Alarm­stim­mung. Es werden .... 
  •  

  • »Lie­bes Tage­buch XXII«
    Na, lie­bes Tage­buch, du hast bestimmt gedacht: „Der hat das Zeit­li­che geseg­net, ist per­du, weg vom Fen­ster!“ Nein, immer noch anwesend .... 
  •  

  • »Har­ry Rowohlt †«
    In Pres­se & Rund­funkt wird heu­te (15.06.2015) vom Tode Har­ry Rowohl­ts berich­tet. Mit ihm ver­bin­det mich nichts, viel­leicht außer der Tat­sa­che, dass ich eben­falls seit Stu­di­en­zei­ten einen Voll­bart tra­ge. Aller­dings vebin­det mich etwas .... 
  •  

  • »Ver­bre­chen lohnt sich«
    Man fin­det weder
    – Moral,
    – Ethik,
    – Skru­pel oder
    – Anstand bei .... 
  •  

  • »Gabri­el so:
    Hex, hex, GREXIT

    Aus­ge­rech­net die SPD presch­te — B*LDwirksam — am Wochen­ende vor und ließ wis­sen man sei nicht län­ger bereit " .. die über­zo­ge­nen Wahlversprechen .... 
  •  

  • »Sag' ich doch schon immer ....«
    Zitat: Quel­le via rudolf-homann
  •  

  • »Wenn .... (IV
    Wenn man die Ver­hand­lun­gen mit Grie­chen­land beob­ach­tet und wirk­lich noch immer glaubt es gin­ge dabei um Geld — dann muß man schon sehr naïv sein. ES GEHT NÄMLICH .... 
  •  

  • »Wenn .... (III
    Wenn sie, lie­be Leser, schon immer mal wis­sen wollten .... 
  •  

  • »Wenn .... (II
    Wenn mir ein Freund aus U.S.A. schreibt: Elon­ga­ted object in the western sky .... 
  •  

  • »Wenn ....«
    Wenn die Frau Kanz­le­rin sagt .... 
  •  

  • »"Kun­den­be­ra­tungs­cen­ter"«
    Das 24-h-rund-um-die-Uhr-"Kundenberatungscenter" der Post­bank erreicht man unter der Telefonnummmer .... 
  •  

  • »Mich geht das Alles nichts mehr an ..!?«
    Tag­täg­lich sehen wir um uns her­um Anzei­chen von Ver­fall der Moral, der Grund­sätze wirt­schaft­li­chen Han­delns, des Mit­ge­fühls und der gerech­ten Behandlung .... 
  •  

  • »Spä­te Genug­tu­ung«
    Der "real exis­tie­rende Sozia­lis­mus" hat nicht funk­tio­niert — das steht seit dem Fall der DDR jeder­mann vor Augen. Doch wie sieht es mit dem "real exis­tie­ren­den Kapi­ta­lis­mus" oder, anders .... 
  •  

  • »Sam­mel­su­ri­um (XV
    Die The­men heute:
    - Mar­ga­ri­ne-But­ter Pant­sche­rei *neu*
    - Frau Nahles
    - Bock zum Gärtner .... 
  •  

  • »№ 856: drei zwei ein gartenzwerg(-e)«
    der deut­sche liebt den gartenzwerg
    und der tut stets sein zwergenwerk:
    er schaut sich um - sinnt angestrengt
    wem er ein fre­ches maul anhängt. .... 
  •  

  • Von 'Ziel­grup­pen' ....
    Gestern (28.05.15) lief in WDR III eine The­mensen­dung "SUPERNERDS ein Über­wa­chungs­abend", die, trotz eini­ger Ein­la­gen die ich per­sön­lich nicht sehr gelun­gen fand, ins­ge­samt gut gemacht war .... 
  •  

  • »Wann tref­fen wir drei wie­der zusamm'?«
    Wenn sich drei sozi­al gestör­te Ein­zel­gän­ger, die ihre Puber­tät und Pfad­fin­der­strei­che nicht aus­le­ben konn­ten, zusam­men tun, .... 
  •  

  • Die 'GIER' tri­um­phiert ....
    Wer nur einen Fun­ken Ver­stand hat und sich nicht ohne jede Über­le­gung um eine Geld­an­lage küm­mert soll­te wis­sen, dass mit stei­gen­dem Zinsversprechen .... 
  •  

  • The Beast of Turin
    Ein FIAT S 76; 28 Liter-Maschi­ne ohne Aus­puff. 1911 mit 135 MPH [217.2 Km/h] ....
  •  

  • Geht doch ....
    Zwi­schen 6,95 und 14,95 kos­tete zuletzt (April 2015) eine Auto­wä­sche in einer der loka­len Tank­stel­len in Deutschland .... 
  •  

  • Was ist PEGIDA wirk­lich?
    oder:
    Ist Pegi­da eine Grün­dung der Geheimdienste?
    Erstmal:
    Ganz offen­sicht­lich ist nicht nur mir die­ser Gedan­ke gekommen....
  •  

  • Münk­ler, ja, der, Pro­fes­sor aus Ber­lin ....
    Es ist schon eine Wei­le her, dass man von ihm eine sei­ner 'staats­tra­gen­den' Betrach­tun­gen ver­öf­fent­licht sah. Klei­ner Blick zurück: .... 
  •  

  • TTIP / TPP
    [Über­set­zung] Zusammenfassung:
    Aus dem, was wir heu­te über die Trans-Paci­fic Part­nership (TPP)* wis­sen ist es eine deut­li­che und erheb­li­che Gefahr für die natio­nale Sou­ve­rä­ni­tät und die Fähig­keit jedes Mit­glieds­lan­des — einschließlich ....
  •  

  • Domi­an rel­oa­ded ....
    Kürz­lich hat­te ich bei "Domi­an" ein paar Minu­ten zum The­ma "Ernäh­rung" geplau­dert. Nun hat der Vater eines Säug­lings am 09. Mai angerufen....
  •  

  • Heuch­ler am Werk ....
    Heu­te war der Tag der Heuchler.
    Es wur­de des Kriegs­en­des 1945 gedacht.
    "70 Jah­re ohne Krieg in Deutschland." ....
  •  

  • Vor­bil­der ....
    Weit­ge­hend unbe­merkt von der Öffent­lich­keit haben die berühm­ten drei Affen ver­ra­ten wer ihre VORBILDER sind....
  •  

  • Ana­ly­se (III)
    Wenn nur ein­mal das her­aus­käme, was da in vie­len Publi­ka­tio­nen ange­deu­tet, vom Koali­ti­ons­part­ner ver­langt und von der Oppo­si­tion ange­droht wird. Es wür­de mich sehr ver­wun­dern, wenn ....
  •  

  • Ablen­kungs­ma­nö­ver (II)
    Hat­te ich ges­tern noch spe­ku­liert, so zieht Hes­sen heu­te einen neu­en "Auf­re­ger" aus dem Hut: Ver­ei­tel­ter "Ter­ro­ris­ti­scher Anschlag"....
  •  

  • Domi­an 01.05.2015
    Bei "Domi­an" hat­te ich die Gele­gen­heit mei­ne Sicht einem grö­ße­ren Publi­kum ver­füg­bar zu machen — hören Sie 'mal rein ....
  •  

  • Ablen­kungs­ma­nö­ver
    Wie schon zu frü­he­ren Gele­gen­hei­ten wird von der EU ein "Auf­re­ger" aus dem Hut gezau­bert: Alko­hol­kenn­zeich­nung und Extra­s­teuer, Anhebung ....
  •  

  • Hin­der­nis­se
    Wer nicht bereit ist ein Risi­ko ein­zu­ge­hen kann nichts vor­an trei­ben. Wer nicht zu sei­nen Ideen steht ....
  •  

  • Ana­ly­se (II)
    Das Stau­nen der Zuse­her ver­wun­dert mich nicht. Aller­dings läßt sich dar­aus auch her­lei­ten was schon All­tag ist. Wie­so die Amerikaner ....
  •  

  • Zukunft ..!?
    Nur sechs natio­nale, über­re­gio­nale Hol­dings hal­ten alle Radio-, TV– und Film­ge­sell­schaf­ten in den U.S.A. Da fällt es schwer zu glau­ben, dass es "Mei­nungs­viel­falt" gibt. Zumal in einige ....
  •  

  • Ana­ly­se
    Fair­ness, Gerech­tig­keit, Anstand, sozia­les Ver­hal­ten, Respekt, Aner­ken­nung und Beschei­den­heit. Das alles....
  •  

  • Ame­ri­can excep­tio­na­lism ...?
    Noam Chom­sky erklärt, war­um ame­ri­ka­ni­scher Exzep­tio­na­lis­mus weder ein­zig­ar­tig noch auf Tat­sa­chen gegrün­det ist. Der bekann­te Linguist ....
  •  

  • Das glaub' ich nicht ...!
    Alle Welt behaup­tet es sei unmög­lich irgend­et­was gegen Frau Mer­kel durch­zu­set­zen bzw. sie in einer Wahl zu schlagen.
    Das glau­be ich nicht. Wenn ich ein paar Jah­re zurück gehe....
  •  

  • Alter­na­tiv: Regen­tanz ...!
    Da wäre ein lus­ti­ger Regen­tanz doch sehr viel unterhaltsamer ....
  •  

  • » .. the­re was a cer­tain kind of reac­tion .. «
    Die­se Anmer­kung stammt von John Clee­se ["Mon­ty Python"].
    Sowas gelingt nicht nur ihm, vie­le Briten....
  •  

  • Von Pseu­do­wis­sen­schaf­ten ....
    .... zu hören und ruhig zu blei­ben fällt mir trotz fort­ge­schrit­te­nen Lebens­al­ters noch immer schwer. Des­we­gen hier ein ....
  •  

  • Alan Dean Foster: Pip & Flinx
    Seit Jah­ren habe ich ledig­lich Fach­li­te­ra­tur gele­sen. Da ich als Ruhe­ständ­ler nun über viel mehr Zeit ver­füge, mich fach­lich nicht zwin­gend auf dem Lau­fen­den hal­ten muß, konn­te ich mich ....
  •  

  • ZEITGEIST
    Was so harm­los als "Hin­ter­grund­pro­gramm" bezeich­net wird hat es in sich:
    Es wird jede Akti­vi­tät des Nut­zers auf­ge­zeich­net, und nicht nur das. Das Pro­gramm kann auch Verknüpfungen ....
  •  

  • Maut, rel­oa­ded ....
    Der ADAC ist zwar seit letz­tem Jahr nicht unbe­dingt als "ver­läß­li­che Quel­le" zu bezeich­nen, da aber die Berech­nung extern erstellt wur­de darf man ....
  •  

  • Der "Mul­ti-Tas­king-Irr­tum"
    Wie schon öfter berich­tet kommt die Wis­sen­schaft vie­len Din­gen auf die Spur die der durch­schnitt­li­che Beob­ach­ter zwar ver­mu­tet, aber man­gels wis­sen­schaft­li­cher Untersuchungen ....
  •  

  • Schein & Sein
    Sie sehen s o o o o o harm­los aus....
  •  

  • Die Bun­des­pres­se­kon­fe­renz teilt mit: ....
    In einer gemein­sa­men Ent­schlie­ßung und nach Abstim­mung über den Antrag der Frak­tio­nen der CDU/CSU — unter Zustim­m­ung von SPD und Grü­nen — hat der Bun­des­tag mit ⅔ – Mehrheit ....
  •  

  • Jubi­lä­um
    Herz­li­chen Glück­wunsch zum 10-jäh­ri­gen Erschei­nen. Hal­lo. Hier schreibt ....
  •  

  • Emp­feh­lung:
    FR 3.4.; 20:15; "Ein Teil von mir." ZDF kul­tur.

    Ich habe die­sen Film mitt­ler­weile zwei­mal gese­hen und war auch beim zwei­ten Durch­gang ange­tan von Schau­spie­lern und Dreh­buch. Nicht ....
  •  

  • Im Wein Witz liegt Wahr­heit ....
    Car­toon
  •  

  • Mar­got Wall­ström Außen­mi­ni­ste­rin, Schwe­den
    Vor ein paar Wochen ver­ur­teilte Mar­got Wall­ström, die schwe­di­sche Außen­mi­nis­te­rin die Unter­drü­ckung der Frau­en in Sau­di-Ara­bi­en. Sie erzähl­te nicht mehr als die Wahr­heit als sie ....
  •  

  • Neu­es aus Schil­da (V)
    Am 27.03.2015 hat die Koali­tion auf Betrei­ben der CSU einen wei­te­ren "Schild­bür­ger­streich" der lan­gen Liste hin­zu­ge­fügt. Gegen den Rat von Fach­leu­ten, gegen den Sach­ver­stand von Fach­ju­ris­ten und gegen .... 
  •  

  • Halb voll, ganz voll ....
    Expo­nen­ti­al­funk­tion, lt. Pro­fes­sor Albert A. Bart­lett der Schlüs­sel zum Ver­ständ­nis der Welt ....
  •  

  • " .. on ener­gy con­sump­ti­on & growth .. "
    Zwei sehr auf­schluß­rei­che Vide­os zu die­sem Thema ...
  •  

  • Ich muß mich ent­schul­di­gen
    Vor eini­ger Zeit schrieb ich ein paar Sät­ze zu einem gewis­sen "Phil". In die­sem Arti­kel bezwei­felte ich, dass es sich um eine "tat­säch­li­che Per­son" han­delt — so abstrus und kon­stru­iert waren ....
  •  

  • Na, Herr Gabri­el, ist doch ein schö­nes Gefühl ....
    .... wenn man end­lich 'mal die Wahr­heit ans Licht gebracht hat: 
    “They told us they would stop noti­fy­ing us of plots and other intel­li­gence matters,”

    [Über­set­zung: Sie (die U.S.A.) sag­ten uns, sie wür­den auf­hö­ren uns zu Ter­ror­an­schlä­gen und ande­ren Geheim­dienstan­ge­le­gen­hei­ten zu benachrichtigen. ]
  •  

  • Ich muß mich ent­schul­di­gen
    Vor eini­ger Zeit schrieb ich ein paar Sät­ze zu einem gewis­sen "Phil". In die­sem Arti­kel bezwei­felte ich, dass es sich um eine "tat­säch­li­che Per­son" han­delt — so abstrus und kon­stru­iert waren ....
  •  

  • Sid­dhar­tha Gaut­ama Bud­dha sprach ....
    » Wer sei­nen Wohl­stand ver­meh­ren möchte,
    der soll­te sich an den Bie­nen ein Bei­spiel nehmen «
    - und wei­te­re, ähn­li­che Weisheiten ....
  •  

  • "THE INFORMATION VACUUM"
    » .. Wenn ich mer­ke, dass ich einen Feh­ler gemacht habe bin ich der Erste, es zuzu­ge­ben, es ist mir lie­ber, dass Sie es von mir hören als von jemand anderem .. «
  •  

  • Lao-Tse [Lao­zi] sprach ....
    » Je mehr schar­fe Waf­fen im Volk, umso wir­rer der Staat. « - und wei­te­re, ähn­li­che Weisheiten ....
  •  

  • Sozio­lo­gi­sches:
    War­um es hier­zu­lan­de nach Bana­ne riecht ....

    ".. Moder­ne Demo­kra­tien basie­ren auf drei Fak­to­ren: auf Indi­vi­dua­li­tät, auf der Tren­nung von Gesell­schaft, Reli­gion, Kul­tur und Poli­tik und auf einer unab­hän­gi­gen, nicht kor­rup­ten Büro­kra­tie .. "
    Alles klar!
  •  

  • Kon­fu­zius sprach ....
    »Im Alter­tum lern­te man, um sich selbst zu vervollkommnen;
    heu­te dage­gen lernt man, um ande­ren gegen­über etwas zu gelten«
    Das war zu Kon­fu­zius' Zei­ten so. Heu­te gilt nur "etwas" wer mehr mate­ri­el­len Besitz ....
  •  

  • Kein "Wei­ter so!",
    son­dern "Umden­ken" ....

    Fünf Jah­re der Kri­se, und kein Ende abseh­bar, haben unse­re Sozi­al­struk­tur beschä­digt und gip­feln in einem Euro­pa, das sei­ne Legi­ti­ma­tion in den Augen der eige­nen Bür­ger, und viel von sei­ner Glaubwürdigkeit ....
  •  

  • Wie sich eine Heil­prak­ti­ke­rin
    den Ener­gie­stoff­wech­sel des Men­schen vor­stellt ....

    .... und wie sehr ein­fach dar­ge­stellt wer­den kann, dass die­ser Unfug, den sie ver­zapft hatꜝ, jeg­li­cher Grund­lage entbehrt. 
  •  
     

    *

bookmark_borderIm neuen Blog .... (II)

sind u.a. fol­gen­de Bei­trä­ge zu lesen:

(ganz nach unten sprin­gen) *

     
  • Noch ein Lüg­ner ....
    Zbi­gniew Brze­ziń­ski — Rus­sen­feind ein Leben lang — reiht sich in die lan­ge Schlan­ge der Kriegs­trei­ber ein. Er for­derte kürz­lich Waf­fen, Gerät und U.S.-Truppen in Litau­en & Est­land zu dislozieren ....
  •  

  • Big Liar
    Wenn klei­ne Kin­der lügen schimpft man sie aus und erklärt ihnen wel­che schlim­men Fol­gen die­se Lügen haben können.
    Wenn ein rang­ho­her Nato-Offi­zier mehr­fach dabei erwischt wird Lügen zu verbreiten ....
  •  

  • Gott schuf sie
    Als beken­nen­der Athe­ist stol­pere ich manch­mal über Tex­te mit viel "Gott" — die dann doch erstaun­lich viel "Welt" ent­hal­ten. Vie­le Dich­ter haben ....
  •  

  • "Gesell­schafts­fä­hig"!?
    Es gab in der Ver­gan­gen­heit soge­nannte "gesell­schaft­li­che Tabus", also pri­vate Sach­ver­halte in Sachen Sexua­li­tät, die nie in die Öffent­lich­keit gezerrt wur­den. Das war ....
  •  

  • Suchet
    - ihr wer­det sowie­so nicht fin­den WAS ihr sucht ...!

    Die All­ge­gen­wär­tig­keit GOO­G­LEs z.B. in Andro­id­um­ge­bun­gen und die unglaub­li­che (Daten-) Sammel­wut im gesam­ten Inter­net — die aber nicht zur Ver­bes­se­rung der Ergeb­nisse son­dern ledig­lich des Geschäftsergebnisses ....
  •  

  • Poli­zei
    Ein Unter­schied zwi­schen Spa­nien und Deutsch­land ist die all­ge­gen­wär­tige Poli­zei. Guar­dia Civil, Poli­cía Tra­fico, und die Poli­cía Local, die auch als "Poli­cía Muni­ci­pal" bezeich­net wird. Über die Aufgabenverteilung ....
  •  

  • "Ordent­li­che Medis"
    - Neu­es von der "Sim­pel­denk­front"

    Solan­ge es sol­che Aus­sa­gen gibt habe ich wenig Hoff­nung für die Menschheit:
    [Zitat] " .. Nun hat er auch die Schwie­ger­mut­ter angesteckt.*grummel*. ....
  •  

  • Hört, hört ...! 
    *update* (23.02.2015)

    Der Vor­teil eines blog­gen­den Finanz­mi­nis­ters ist, dass jeder­mann lesen kann wie es wei­ter­ge­hen soll. Wie also die Posi­tion der grie­chi­schen Regierung ....
  •  

  • Washing­ton pre­pa­ring to wage war on Rus­sia [Berei­tet sich Washing­ton dar­auf vor Russ­land mit Krieg zu überziehen?]
    No "Wil­ling­ness"?
    [Kei­ne Bereit­schaft?]
    Dies ist nicht ver­wun­der­lich ange­sichts der sehr wich­tige Rol­le, die die gro­ßen US-Kon­zer­ne wie GM, IBM, DuPont, Ford, Stan­dard Oil, Cha­se Bank spiel­ten, wie auch Geor­ge und Jeb Bushs Groß­va­ter Pres­cott, der an vor­ders­ter Stelle ....
  •  

  • Miß­brauch­te Wis­sen­schaft
    Wie Ores­kes und Con­way deut­lich machen, geht es bei Wis­sen­schaft um Bewei­se. "Es geht um Annah­men die ....
  •  

  • Grie­chen­land
    Die gigan­ti­schen Sum­men, die inner­halb der EU 'umge­schich­tet' wer­den — die Nen­nung von Ein­zel­hei­ten wird ja stets ver­mie­den, unter der Begründung ....
  •  

  • Emp­feh­lung
    "Land of the Free .... (Video)
  •  

  • Böse, böse, böse ....
    Ich war sehr erstaunt die­sen Arti­kel gera­de in der Deut­schen Apo­the­ker Zei­tung zu lesen — er basiert auf ....
  •  

  • Wir wer­den alle ster­ben ...!
    .... nicht sofort, son­dern gele­gent­lich — und schon erst recht nicht eines "unna­tür­li­chen" Todes wie man uns seit Jah­ren weis­ma­chen will ....
  •  

  • "Gesin­nungs­straf­recht"
    Die Dis­kus­sion um poten­ti­elle IS-Sym­pa­thi­san­ten aus unse­rem Land die dort­hin rei­sen wo sie aus­ge­bil­det wer­den kön­nen und mög­li­cher­weise spä­ter zur mensch­li­chen "Bom­be" wer­den, ist ....
  •  

  • Markt & Steu­ern
    Die "Markt­kon­forme Demo­kra­tie", die unse­re Frau Kanz­le­rin einst als Begriff (2011) erschuf soll u.a. durch TTIP abge­si­chert wer­den — Demo­kra­tien als Spiel­ball von ....
  •  

  • Ein "BRAVO!" ....
    .... für den neu­en grie­chi­schen Finanz­mi­nis­ter und die gesam­te Linie der Regie­rung. Sie zei­gen auf, was sich ande­re Regie­run­gen bis­her nicht getraut haben ....
  •  

  • Gebüh­ren­fi­nan­ziert - zwangs­wei­se!
    Immer wenn ich den­ke "Schlim­mer kann es nicht wer­den!" fin­de ich ....
  •  

  • Griff in die Kla­mot­ten­ki­ste ....
    Der Staat besteht aus ein­zel­nen Men­schen. Angeb­lich ist die Poli­tik von die­sen Men­schen beauf­tragt deren Inter­es­sen wahr­zu­neh­men. Eine Ver­selb­stän­di­gung in ein Gebil­de das sich "Staat" nennt ....
  •  

  • Sam­mel­su­ri­um (XIV)
    Die The­men heute:
    - Klimawandel
    - "copy­right" und Autorenvergütung
    - HOLA [Hohe Lan­des­schu­le Hanau]
    - Wie­der mal: Spam
  •  

  • Gott - Hei­mat - Fami­lie
    Kil­ling Ragheads for Jesus
    "Ame­ri­can Sni­per" ver­göt­tert die schänd­lichs­ten Aspek­te der US-Gesellschaft ....
  •  

  • Die Bahn beschwert sich ....
    .... über die Kon­kur­renz durch Fern­bu­s­se. Da wäre es doch ange­brach­ter, wenn die Bahn sich fra­gen wür­de was sie denn falsch macht. Wes­we­gen ihr ....
  •  

  • Ein "Josef Mühl­ba­cher" schreibt mir.
    Es kom­men­tiert ein
    Josef Mühlbacher
    Josef@jos.it
    194.96.98.159
    .... und wenn man nach­sucht stellt sich her­aus, dass es eine Umlei­tung auf eine ande­re Domain ist, von der aus....
  •  

  • The "real" thing man ....
    "the most inte­res­ting man in the world"
    – nur echt mit der coo­len Sonnenbrille ....
  •  

  • Heads, you win.
    Tails, I lose.

    Wir schrei­ben das Jahr 1963 und ich bin im Juli des Jah­res auf dem Weg in die U.S.A., in den Nor­den des Staa­tes New York, nach GOUVERNEUR, einem klei­nen Nest .... 
  •  

  • "gap"
    "gap" — das ist das eng­li­sche Wort für "Lücke", "Abstand" oder "Spalt". Es wird aller­dings auch in über­tra­ge­nem Sin­ne genutzt und hat dann die Bedeu­tung von .... 
  •  

  • "Mut­ter Maul­wurf, ich habe die Son­ne gese­hen!"
    oder: "Licht­the­ra­pie"
    Als ich ein klei­ner Bub war leb­te ich in HANAU am Main, der "Stadt des edlen Schmu­ckes". Die­se Stadt ist auch Sitz der Fir­ma Herae­us, die ein Gerät mit .... 
  •  

  • A - k - t - i - v - !
    Ich wun­dere mich immer mehr über man­che Vor­gänge im Inter­net. Die Abbil­dung zeigt nur einen Aus­schnitt — danach ging es noch in glei­chem Rhyth­mus weiter .... 
  •  

  • Trollshit Bin­go
    In Ana­lo­gie zum "Bull­shit-Bin­go" nun die Vari­ante für Trol­le und die es wer­den wol­len — da die sich hier gern tum­meln dach­te ich mir: Damit ihr Trol­le euch nicht mehr ....
  •  

  • Es fällt mir
    wie Schup­pen von den Augen

    Das Stich­wort heißt:
    Vor­her­sa­gesoft­ware. Es wird berich­tet, dass ver­schie­dene Insti­tu­tio­nen der Poli­zei und die soge­nann­ten "Dien­ste" ....
  •  

  • Olie­bol­len
    Die Hol­län­der haben, ähn­lich wie die West­fa­len & Nie­der­sach­sen, den Brauch rund um den Jah­res­wech­sel in ....
  •  

  • Das Ziel ....
    .... der Atten­tä­ter in Paris war nicht allei­ne die Redak­tion son­dern die "Rede­frei­heit", die wesent­li­ches Element ....
  •  

  • Dem­ago­gen & Zen­so­ren sind überall!
    *update* (15:00h)

    Ein gewis­ser "Phil" schwingt sich zum "Rächer der (angeb­lich!) Geschmäh­ten" auf und stellt auch gleich in der ers­ten Zei­le klar ....
  •  

  • It's COOL, man ....
    Nach der Lek­türe des gesam­ten Arti­kels weiß ich immer noch nicht so recht WAS denn nun den Autor dazu bringt ....
  •  

  • Den star­ren Fels beset­zen wacke­re Hel­den
    Der Text [Zitat] stammt aus der 1808 ver­öf­fent­lich­ten Fas­sung — und ist immer noch aktu­ell, wenn­gleich der Aus­druck für heu­tige Begrif­fe wenig diplomatisch ....
  •  

  • Sam­mel­su­ri­um
    Heu­te mit den Themen:
    Geheim­dienst, Hoe­neß, Löh­ne, Spa­ni­sches Königs­haus, Tages­wo­che (Schweiz) - und um ein ganz tol­les, neu­es Fremd­wort, mit dem man Leu­te ver­blüf­fen kann ....
  •  

  • Zurück ....
    ;c)
    Mor­gen wird es garan­tiert besser ....
  •  

  • Lie­bes Tage­buch EXTRA
    *Sondermeldung*Sondermeldung*
    Lie­bes Tage­buch XVI

    .... lie­bes Tage­buch, hier ein Luft­bild des THER­MO-HOT-SPOTs der am 21.12.2014 plötz­lich aus­ge­bro­chen ist ....
  •  

  • No mat­ter how you call it
    »Klein oder groß — alle Lügen sind LÜGEN«
  •  

  • Lese­emp­feh­lung
    [Text in Eng­lisch]

    Der Autor stellt Über­le­gun­gen an — zu den Poli­ti­schen~ und Macht­ver­hält­nis­sen in Ame­rika im Ver­gleich zu den Über­le­gun­gen der Sie­ger­macht U.S.A. nach Ende des zwei­ten Weltkrieges ....
  •  

  • Besen, Besen, seid's gewe­sen ...!
    »Die ich rief, die Geis­ter, Werd’ ich nun nicht los.«
    Was im "Zau­ber­lehr­ling" dem Meis­ter gelingt kann unse­re Poli­tik nicht leisten ....
  •  

  • Rück­blick
    Wenn die Rast– und Ruhe­lo­sig­keit des Arbeits­le­bens vor­bei ist — und "Ruhe" in Form des Ruhe­stan­des ein­kehrt — ist Gelegenheit ....
  •  

  • Lie­bes Tage­buch XV
    Erin­nerst du dich noch an den “net­ten Herrn Ditt­mey­er”, den von Valen­si­na, lie­bes Tagebuch? ....
  •  

  • Unter­schie­de
    Jeder Mensch hat (phy­sio­lo­gisch) eine eige­ne Sicht der Welt.
    Neh­men wir ein ganz ein­fa­ches Bei­spiel. Zwei Menschen, ....
  •  

  • Flut. Nein, "Sturm­flut" ....
    Eine ein­zige Bestel­lung und schon ging es los ....
  •  

  • Die Frau Arbeits­mi­ni­ste­rin ....
    .... kommt mir immer so vor als ob sie belei­digt ist — das sug­ge­riert ihre wei­ner­lich-nöli­ge Stim­me. Man soll Men­schen nicht nach ....
  •  

  • "..Es kommt ALLES vom Atom.." ;c)
    — die­sen inhalts­schwe­ren Satz sprach einst mein Freund & Kamerad ....
  •  

  • Frei­heit - die ICH* mei­ne?
    Die Grü­nen — eine "freud­lose Ver­bie­ter­par­tei" — ent­de­cken die Frei­heit. Minis­ter­prä­si­dent *Kret­sch­mann definiert ....
  •  

  • War­um?
    War­um, so fra­ge ich mich, sieht man am Hori­zont das Meer über den Haus­dä­chern der Orte am Strand? Wenn man bedenkt, ....
  •  

  • Chan­ce oder Bedro­hung?
    Unse­re Abhän­gig­keit von der Com­pu­ter­tech­no­lo­gie nimmt Tag für Tag zu. Nicht alle Mög­lich­kei­ten sind ohne Risi­ko, wir haben in den vergangenen ....
  •  

  • Alt - Älter - Uralt
    Ein inter­es­san­tes und auf­schluß­rei­ches The­ma. Die Sicht einer Gene­ra­tion auf die ande­re läßt manch­mal lächeln, ....
  •  

  • E.ON macht's vor
    E.ON zeigt uns wie ein 'modern' geführ­tes Unter­neh­men sein Risi­ko minimiert:
    Nach­dem der erste Ver­such die Ver­luste aus dem Rück­bau der KKWs den Steu­er­zah­lern anzu­dre­hen wegen ....
  •  

  • Der net­te Herr Gabri­el ....
    .... spricht ein "Basta" zu CETA UND TTIP und nimmt kei­ne Rück­sicht mehr auf Mur­ren in der SPD ....
  •  

  • Alle wol­len nach U.S.A.!
    Alle?

    Ein Argu­ment der Ame­ri­ka­ner ist ja immer, dass es doch eine "Abstimmng für Ame­rika und die ame­ri­ka­ni­sche Lebens­art" gäbe:
    Die Zahlen .... 
  •  

  • Von "Kan­ni­ba­lis­mus" und "Vege­ta­ris­mus"
    oder:
    Alles mit "..ismus" ist mit Vor­sicht zu genießen!
    " .. If I eat turkey .... "
  •  

  • Heu­te ....
    Auf­ge­nom­men bei einer Außen­tem­pe­ra­tur von 22°C. Wur­de ja auch lang­sam Zeit, dass sich die Son­ne nach drei Tagen bedeck­tem Himmel ....
  •  

  • Neue(ste) Masche
    Es kommt den Lum­pen dar­auf an, dass der Emp­fän­ger den *.zip-Anhang öff­net und sich das, was dar­in ver­steckt ist, so auf den Rech­ner lädt ....
  •  

  • Calau
    Dem Namen der Stadt ent­spre­chend wird man die dort leben­den Men­schen wohl als "Calau­er" bezeich­nen. Ich habe den Ver­dacht, diese ....
  •  

  • Ich hab' noch genug Zeit ....
    Der neue Prä­si­dent von Tune­sien wird — wenn die bis­he­ri­gen Ergeb­nisse nicht täu­schen — 87 Jah­re alt sein. Da ....
  •  

  • (K)Ein Wort zum Sonn­tag (II)
    Zitat aus "Inspec­tor Barna­by: Du musst dran glauben!"
  •  

  • Es ist still gewor­den ....
    Es ist still gewor­den um die "Ver­bote" in die­sem Land. Andern­orts sind die Gesund­heits­fa­schis­ten immer noch mun­ter dabei ihre Min­der­hei­ten­auf­fas­sung zu eta­blie­ren: Die Nut­zer von Tabakprodukten ....
  •  

  • Wie ein Läm­mer­schwanz ....
    .... bewegt sich der Die­sel­preis auf und ab. Die unten ste­hende Abbil­dung zeigt die Prei­se die ich selbst über meh­rere Jah­re notiert habe. Einige ....
  •  

  • Blick in die Zukunft
    Nein, nein, ich bege­be mich nicht auf den stei­ni­gen Weg der Zukunfts­vor­her­sage mit­tels Horo­skop, Pen­del oder Kaf­fee­satz. Es geht zwar ....
  •  

  • Illu­si­on
    Ein Video mit einer ver­büf­fen­den "Kreis­il­lu­si­on" ....
  •  

  • Gene­ral­am­ne­stie
    Die­se oder eine ähn­li­che For­mu­lie­rung liest man mancherorts ....
  •  

  • Gelun­ge­ne Per­si­fla­ge
    Heu­te geht's um "Wal­king 10 Hrs in NYC" ....
  •  

  • "Glau­ben" vs. "Wis­sen"
    "Wer nichts weiß muß glauben"
    Weist man einem Men­schen der "glaubt" nach, dass er nichts weiß, nur wenig weiß, oder etwas völ­lig Fal­sches weiß, so....
  •  

  • Begriff­lich­kei­ten ....
    Heu­te geht's um Phil, den ver­meint­li­chen Phil­an­thro­pen und ein Bau­ern­tram­pel das gern 'ade­lig' wäre - es aber ver­sucht hin­ter Frech­hei­ten zu verstecken ....
  •  

  • Manch­mal ....
    schau­keln sich — bekann­ter­ma­ßen — in Blogs die Emo­tio­nen auf und die Dis­kus­sion in den Kom­men­ta­ren ent­gleist. Ganz so wie im rich­ti­gen Leben wer­den hef­tige Vor­würfe aus­ge­kramt, und ....
  •  

  • " .. ano­t­her instance of mistaking
    cor­re­la­ti­on for cau­sa­ti­on .. "

    über­setzt:
    " .. ein wei­te­res Bei­spiel für Ver­wechs­lung von Kor­re­la­tion und Kau­sa­li­tät .. " Das ist eine der Aus­sa­gen, die offenbar ....
  •  

  • *nerv* *tob* *kreisch*
    Die Titel­zeile ent­hält eini­ge der laut­ma­le­ri­schen Wor­te die in den frü­hen Micky Maus – Aus­ga­ben benutzt wur­den. Es gibt Situa­tio­nen in denen ....
  •  

  • Noch­mal ....
    Noch­mal ein The­ma auf­ge­nom­men das sehr häu­fig in Kom­men­ta­ren (vir­tu­elle Dis­kus­sion) und Gesprächs­run­den (rea­le Dis­kus­sion) zu Pro­ble­men führt ....
  •  

  • Sehr geehr­ter Herr Bun­des­prä­si­dent,
    .... erklä­ren Sie mir doch bit­te mal wie ihre Anspra­che zur Gefahr für die Demo­kra­tie durch "Die Lin­ke" als Regie­rungs­par­tei in Thü­rin­gen mit der Wel­le von DDR-Fern­seh­schund im Programm ....
  •  

  • Drei­ste Lüg­ner ....
    .... - und das noch nicht mal sehr geschickt ver­bor­gen - sit­zen in der Redak­tion die den fol­gen­den Quatsch ver­zapft hat ....
  •  

  • (K)ein Wort zum Sonn­tag
    Aus­gangs­punkt war ein Zitat in einer Sen­dung im Fern­se­hen das etwa lautete:
    " .. Zwi­schen uns und dem Tod steht nur die Eltern­ge­ne­ra­tion — und wenn die weg ist wird uns bewußt, dass wir die Nächs­ten sein wer­den!" ....
  •  

  • Lachnummer(-n)
    Heu­te mit: Deutsch­land­funk, Dob­rindt, Maut, v. d. Ley­en, ZeroMacho ....
  •  

  • Spit­zen­tech­no­lo­gie
    Gera­de bekam ich eine "Eil­mel­dung" per E-Mail in der vom crash der letz­ten Rake­te berich­tet wur­de die 5000 (Am.) Pfund Last zur Raum­sta­tion brin­gen sollte ....
  •  

  • Neu­lich ....
    Neu­lich hat­te ich vom ers­ten eige­nen "smart­phone" berich­tet. Mitt­ler­weile habe ich mich ein wenig damit ver­traut gemacht und weiß nun, wie ....
  •  

  • ? 844: frei nach …. erin­ne­rung
    Alter hes­si­scher Kindervers ....
  •  

  • "Nor­ma­li­tät"
    Irgend­wie "anders" zu sein ist offen­bar eine For­de­rung der Zeit. Wer tra­di­tio­nelle Fami­lie beste­hend aus Vater, Mut­ter, Kinder ....
  •  

  • Kei­ne Sor­ge ....
    .... ist so groß wie die Sor­ge um Kin­der. Egal wie erwachsen ....
  •  

  • Leu­te, hört auf zu stu­die­ren ....
    tut euch die Quä­le­rei nicht län­ger an und bewerbt euch als Köchin / Koch: Ein Berufs­ein­stieg nach aka­de­mi­schem Voll­stu­dium wird heutzutage ....
  •  

  • Wis­sen­schaft
    ... Anstatt nur über die­sen Man­gel zu lamen­tie­ren möch­te ich hier den Ver­such unter­neh­men ein paar Hin­weise zu geben was Wis­sen­schaft ausmacht ....
  •  

  • Die Ver­tei­lung (!) des Ver­mö­gens ....
    Wie lange..allerdings noch..die Bun­des­re­pu­blik sich als "Insel der Seli­gen" ver­ste­hen kann, steht wie­derum auf einem ganz ande­ren Blatt. Denn ....
  •  

  • An das anony­me Ars**Lo**, ....
    .... das bei der eso­te­ri­schen, halb­ge­bil­de­ten Frau Wel­t­en­sonst­was gleich unter meh­re­ren Pseud­ony­men [stil­ler beob­ach­ter; Mit­le­ser] hetzt ....
  •  

  • Nah­rung & Wasser:
    Was uns am Leben hält.

    Teil 5 (letz­ter Teil) / Nah­rungs­be­stand­teile und Verwertung
    Unse­re Nah­rung besteht im Wesent­li­chen aus drei Hauptbestandteilen ....
  •  

  • Wovon leben Lebe­we­sen - und wie?
    Teil 4 / Grund­pro­zesse der Lebenserhaltung
    Grund­sätz­lich unter­schei­den sich Lebe­we­sen von unbe­leb­ter Natur dadurch, dass sie eine inne­re & äuße­re 'Ord­nung' ....
  •  

  • Trans­port­ (2)
    Wie 'arbei­ten' die in Teil 1 dar­ge­stell­ten Transportmechanismen?
    Diffusion
    Eine ein­fa­che Defi­ni­tion lautet:
    Jede Sub­stanz in einer Lösung strebt ....
  •  

  • Trans­port (1)
    Wie erfol­gen die Auf­nahme des Was­sers und der Makro-/Mi­kro­ele­men­te?
    In der gesam­ten beleb­ten Umwelt gibt es drei wesent­li­che Prozesse....
  •  

  • Mine­ral­stof­fe
    Wie im Arti­kel vom 13.10.14 mit dem Titel:
    "Klei­ner Exkurs: "Was­ser näher betrachtet""
    bereits ange­deu­tet geht es hier um anor­ga­ni­sche Stof­fe. Obwohl ....
  •  

  • Was­ser
    Jüngst waren die Eigen­schaf­ten von Was­ser, sei­ne Wan­de­rung in Orga­nis­men und sei­ne Fähig­keit Sal­ze zu 'lösen' Gegen­stand einer Dis­kus­sion. Da wurde ....
  •  

  • Manch­mal ....
    Manch­mal ist es nur ein klei­ner Schritt zwi­schen Leben und Tod. Das ....
  •  

  • Ich hab' es ....
    zwar noch nicht, aber es ist bestellt, bezahlt und ....
  •  

  • Auch das Ein­fa­che kann ange­bracht sein
    Ich wür­de mir wün­schen die Ver­ant­wort­li­chen aus unse­ren Auto­bahn­meis­te­reien und ihre über­ge­ord­ne­ten Dienst­stel­len näh­men sich ....
  •  

  • Gewöh­nungs­be­dürf­tig
    Die Unter­schiede bei Fahr­ten über die Auto­bahn sind augen­fäl­lig — egal ob man aus Frank­reich nach Deutsch­land oder umge­kehrt fährt. Das Maut­sys­tem führt ....
  •  

  • Wir waren ein­ge­la­den zu:
    "Valen­cia­ni­sche® Pael­la nach Art des Hau­ses"
    - Dia­show mit allen Sta­di­en der Zube­rei­tung & Zutaten ....
  •  

  • "Gerech­ter" Krieg und ande­re Ärge­nis­se .... [Sam­mel­su­ri­um XII]
    Heu­te mit den Themen:
    - Weltpolizei
    - Mietpreisbremse
    - 'flot­te' Sprüche
  •  

  • Sai­son­wa­re
    Die meis­ten Geschäf­te sind mitt­ler­weile dazu über­ge­gan­gen bestimm­te Beklei­dungs­pro­dukte nur noch sai­so­nal anzu­bie­ten. Das ist kei­ne beson­ders intel­li­gente Sache. Genauso ....
  •  

  • Sam­mel­su­ri­um XI
    Heu­te mit den Themen:
    - Hoeneß
    - T-online / T-Com
    ALDI
    - Teck­len­burgs Energiekonzept?
  •  

  • Ölpreis­ent­wick­lung, wie­der mal ....
    So sieht die Ölpreis­kurve aus. Die Tank­stel­len­preise schwan­ken täg­lich mehr­mals um ca. 5 – 15% .... 
  •  

  • Macht = Mei­nungs-Domi­nanz?
    Wäh­rend "net­flix" in Deutsch­land gera­de — wohl auch in dem Bewußt­sein, dass TTIP so kom­men wird wie es im Gehei­men ver­han­delt wur­de — ein­ge­stie­gen ist .... 
  •  

  • Mensch & Natur
    In einer Sen­dung des Fern­se­hens sah ich einen Bericht zu Ange­bo­ten für gene­ti­sche Ana­ly­sen. Sie sollen .... 
  •  

  • Tar­go-Bank-Slo­gan
    "So geht Bank heu­te!"

    Der Name "Citi­bank" war schon vor der Finanz­krise 'ver­brannt' — weil die Ver­brau­cher­schüt­zer lan­ge vor dem crash fest­ge­stellt hat­ten, dass die Citi-Group beson­ders durch über­höhte und ver­brau­cher­un­freund­li­che Kreditpraktiken .... 
  •  

  • Na sowas ....
    Raten Sie mal, aus wel­chen Jah­ren die Bil­der stammen .... 
  •  

  • (K)ein UFO
    Vie­le Jah­re lang fra­ge ich mich schon wie es kommt, dass ernst­hafte Men­schen mit fes­ter Über­zeu­gung behaup­ten ein UFO gese­hen zu haben. Seit .... 
  •  

  • ? 0719:
    als ich in schles­wig-hol­stein war ….

    von kiel sah ich nicht viel .... 
  • * update: 14.09.2014 *
     

  • Lie­bes Tage­buch XI
    Hal­lo lie­bes Tagebuch!
    Na, da staunst Du aber. Yep!
    Ich kom­me mal schnell vorbei .... 
  •  

  • 30:2
    Ich hat­te schon zuvor dar­auf hin­ge­wie­sen: Jede Hin­rich­tung ist abzu­leh­nen, egal aus wel­chem Grund, weil sie ledig­lich ein archai­sches Prinzip .... 
  •  

  • Drei Affen
    In unse­rer Nach­bar­schaft gibt es einen Platz an dem sit­zen öfter drei älte­re Rent­ner auf einer Bank — wenn es das Wet­ter erlaubt. Wenn ich so zuse­he drängt sich mir .... 
  •  

  • Ver-apple-t
    Es ist schon erstaun­lich wie ein Pla­giat als Inno­va­tion prä­sen­tiert wird — apple ist eine von meh­re­ren Apfel­sor­ten (sprich: Mobil­te­le­fon­her­stel­lern und .... 
  •  

  • Zeit­tun­nel
    Die­sen Begriff las ich kürz­lich in einem Web­log — und begann dar­über nach­zu­den­ken .. Womög­lich ist es die para­doxe Ver­knüp­fung zwischen .... 
  •  

  • Über­schwem­mung, immer wie­der ...
    Wenn wir hier­zu­lande Über­schwem­mun­gen haben wer­den die Ursa­chen erforscht und im all­ge­mei­nen wird dafür gesorgt, dass der­glei­chen an die­sen Orten nicht wie­der pas­siert. Alle Jah­re wieder .... 
  •  

  • Foto­ro­man ;c)

    *update* (07−09−2014)
    The­ma: 'Prak­ti­sche' Problemlösung
  •  

  • Aus die Maus ...!
    Vier Jahr­zehnte nach­dem das Buch "Gren­zen des Wachs­tums" ver­öf­fent­licht wur­de sind die vor­her­ge­sag­ten Wachs­tums­gren­zen durch neue Prognosen .... 
  •  

  • Sam­mel­su­ri­um X
    Heu­te mit den Themen:
    - geheim­nis­vol­les Lächeln (?!)
    - Miteinander
    - Butterpreis
    - Aliens
    - mein 'desk­top' ....
  •  

  • Tat­too - wozu?
    Vor­bei die Zei­ten, in denen es nur soge­nannte "Rand­grup­pen" sind, die ihren Kör­per mit tat­toos 'gestal­ten' las­sen. Ein Tat­too führt bei 95% der dergleichen .... 
  •  

  • Dr. Gysi sagt es unum­wun­den
    Video
  •  

  • Der Herr Hit­ler ....
    ... kam sei­ner­zeit immer adrett geklei­det und ordent­lich fri­siert in den Reichs­tag — auch die NPD– und AfD-Mit­glie­der sind .... 
  •  

  • Wort am Sonntag:
    Eis­was­ser ...? Eis­was­ser ...!

    Ges­tern (Sonn­abend, 30.08.2014) sah ich das "Wort zum Sonn­tag" — dort wur­de die "Eis­was­ser-Chal­len­ge" ange­spro­chen*, die in den U.S.A. für Auf­se­hen sorgt .... 
  •  

  • Sam­mel­su­ri­um IX
    Heu­te mit den Themen:
    - Stift statt Computer
    - Behördenbelustigung
    - Ein biß­chen Frie­den Krieg .... 
  •  

  • Alles "neu" ....
    Linux
    Das neue Linux Mint (ich benut­ze #17 – 64, Cin­na­mon) ist in neu­em Gewand ver­öf­fent­licht und nach­dem — zum Glück erst ....
  •  

  • Nicht sel­ten ....
    Nicht sel­ten und doch zugleich wie­der sel­ten, da ich im Süden ....
  •  

  • Ver­such ....
    Ich habe mal zwei mei­ner Gedich­te gele­sen & als pod­cast aufgenommen ....
  •  

  • Auge für Auge ....
    TORA
    (Ex 21,23 – 25 EU)
    „… so sollst du geben
    Leben für Leben,
    Auge für Auge, ....
  •  

  • Da geht doch noch 'was ....
    Pfui Dei­bel! Bei den bedürf­tigs­ten Men­schen spa­ren, sich selbst aber groß­zü­gigst ent­loh­nen. Land Nie­der­sach­sen. Seit ich die­sen Absatz ....
  •  

  • Lie­be Ver­sand­händ­ler ....
    .... ich schrei­be euch mal einen klei­nen Erfah­rungs­be­richt auf aus dem ihr ler­nen könnt: Inner­halb von vier Tagen ....
  •  

  • Wol­ken
    Wol­ken sind der­zeit ja genug am Him­mel .... Der Som­mer scheint vor­bei zu sein. Wenn ich so die dicken, wei­ßen Wol­ken­türme betrachte ....
  •  

  • Emp­feh­lung
    Schau­en Sie doch bit­te mal bei
    Andre­as Poschen
    nach — ins­be­son­dere der Artikel ....
  •  

  • Sam­mel­su­ri­um VIII
    Heu­te mit den The­men: Neu­sprech, Res­sour­cen­ab­bau, und Krebsforschung.
    Ach ja, und mit­ten­drin noch etwas über "Ger­sten­gras­saft" - ein Wundermittel ....
  •  

  • Robin Wil­liams †
    Ein sehr bedau­er­li­cher frü­her Tod. Aber wie so oft:
    Ein Künst­ler­le­ben wie ein Strohfeuer, ....
  •  

  • Voll in die Sche***e ....
    Voll in die Sche***e grei­fen die Ame­ri­ka­ner häu­fi­ger wenn sie in irgend­wel­chen Regio­nen der Welt irgend­wel­che Leu­te unter­stüt­zen von denen ....
  •  

  • " .. Nun sei bedankt, mein lie­ber Schwan! .."
    Sie erken­nen, lie­be Lesen­de, ich habe mich in den ver­gan­ge­nen Tagen mit Wag­ners Wer­ken befaßt. Prak­tisch, sozu­sa­gen, denn ich habe mei­ne CDs durchforstet ....
  •  

  • Läst­lin­ge ....
    Vor kur­zem haben wir wohl Obst oder Gemü­se gekauft das mit Frucht­flie­gen oder ihren Vor­sta­dien ver­seucht war — jeden­falls hat­ten wir plötz­lich eine Men­ge die­ser Tierchen ....
  •  

  • Eli­tär ....
    Als ich 1970 an der Hannover'schen ('klei­nen') Men­sa einer Kom­mi­li­to­nin die Türe öff­nete und sie zuerst rein­ge­hen ließ zisch­te sie mich an: "Eli­tä­rer Schei­ßer!" Mir wur­de da bewußt, dass sich ....
  •  

  • Prio­ri­tä­ten
    Heu­te Abend (04.08.) hat Erste Pro­gramm einen kur­zen Bei­trag zu TTIP gesen­det: "Der gro­ße Deal — Geheim­akte Frei­han­dels­ab­kom­men", Gesamt­dauer 30 Minu­ten. Am Sonn­abend sendete ....
  •  

  • Inkon­se­quenz
    Manch­mal den­ke ich: Inkon­se­quenz muß eine natio­nale Eigen­schaft sein. Wo man hin­kommt haben die Leu­te irgend­et­was wor­über sie sich auf­re­gen, worüber ....
  •  

  • "Begrün­de­te Ver­mu­tung"
    In vie­len Situa­tio­nen ver­fü­gen wir nicht über aus­rei­chende Infor­ma­tio­nen einen Sach­ver­halt schlüs­sig zu erklä­ren. Wenn das pas­siert sind wir ....
  •  

  • Ent­wick­lungs­schrit­te
    Über den gesam­ten Zeit­raum der Erd­ge­schichte las­sen sich von­ein­an­der abhän­gige Ver­än­de­run­gen nach­wei­sen: Eine Erst­be­sie­de­lung mit Lebe­we­sen, die ....
  •  

  • Erkennt­nis: Pitch­forks and Tor­ches*
    Der nach­fol­gend zitier­te Arti­kel stellt die gän­gige kon­ser­va­tive Sicht des öko­no­mi­schen Gleich­ge­wichts in Fra­ge. Auf eine Über­set­zung habe ich verzichtet ....
  •  

  • The­men­über­grei­fend
    Ein Trend geht um im Lan­de: Was in den Schu­len mit der Zusam­men­ar­beit zwi­schen den ver­schie­de­nen Unter­richts­fä­chern vor unge­fähr zwan­zig Jah­ren begann ist mittlerweile ....
  •  

  • Zoff ....
    Mein Vater hat­te einen Spruch parat wenn es in der Umge­bung bei Nach­barn mal lau­ter wur­de: Pack schlägt sich - Pack ver­trägt sich! Dar­an wur­de ich erin­nert, als ....
  •  

  • Som­mer­ge­tränk
    Nach­dem nun für die kom­men­den Tage (und Wochen, sehr gut!) höhe­re, d.h. "som­mer­li­che" Tem­pe­ra­tu­ren vor­her­ge­sagt sind möch­te ich mei­nen Bei­trag dazu leis­ten das Som­mer­ge­fühl abzurunden ....
  •  

  • Makro
    Mar­chan­tia poly­mor­pha (Viel­ge­stalt-Brun­nen­le­ber­moos); Sub­sp. ~ ruderalis
    Die­ses Mini-Pflänz­chen — ca. 2 cm — wird ganz groß wenn man die ent­spre­chende Kame­ra benutzt ....
  •  

  • Ein­ge­bil­det.
    Ken­nen Sie das Gefühl sich ein­zu­bil­den irgend­wo auf ihrem Kör­per krab­beln klei­ne Tier­chen rum? So ging es ....
  •  

  • Posi­ti­ve Stim­mung an den Bör­sen ....
    Sport ist eine posi­tive Beschäf­ti­gung zur Erhal­tung der Gesund­heit. Solan­ge man es nicht über­treibt. PRO­FI-Sport aller­dings ist knall­har­tes Geschäft, das sich ....
  •  

  • Hin­ein­ge­zo­gen ....
    Hin­ein­ge­zo­gen zu wer­den in die aktu­el­len Ereig­nisse im Lan­de bleibt nicht aus wenn man im Lan­de ist. So etwa lau­tet mei­ne Erkennt­nis kurz vor dem los­bre­chen­den Sturm, der die Nation ....
  •  

  • Kosten & Lebens­qua­li­tät
    * update * (14.07.2014)

    Die Aus­gangs­la­ge
    Als ich 2005 berufs­be­dingt nach Ham­burg zog kos­tete eine Zwei-Zim­mer-Woh­nung in Eppen­dorf ca. 450 €uro. Heu­te, knapp zehn Jah­re später, ....
  •  

  • Blick zurück
    Am Don­ners­tag, 23 April 2009, schrieb ich einen Bei­trag der so begann:
    Als ich heu­te mor­gen die Titel­zeile der Zei­tung las hat­te ich den Ein­druck fast vier Jahr­zehnte zurück­ge­wor­fen zu sein: ....
  •  

  • Emp­feh­lung
    Manch­mal bekommt man einen Anstoß etwas anzu­se­hen. Wie die­sen Film, aus dem die Aus­schnitte von you­tube stam­men. Der war mir ....
  •  

  • Ver­däch­tig 'unver­däch­tig'
    TOR? Haben Sie 'was zu verbergen?
    Was, Sie sind nicht bei "face­book"?
    Ihr Aus­weis steckt in einer Alu-Hülle? ....
  •  

  • "Und willst du nicht mein Bru­der sein ...."
    ".... dann schlag' ich dir den Schä­del ein!" — so lau­tet ein etwas dras­ti­sches, gefü­gel­tes Wort. Es ist, wie ich mei­ne, eine gute Einleitung ....
  •  

  • "wish­ful thin­king" vs. Rea­li­tät
    .... oder:
    Der "ame­ri­ka­ni­sche Exzep­tio­na­lis­mus" ist angeknackst ..?!
    Bei uns heißt es: ....
  •  

  • Die Fran­zo­sen ....
    .... sind schon ein beson­de­res Völk­chen. Was andern­orts bes­ten­falls als her­un­ter­ge­kom­mene Jugend­her­berge durch­ginge bekommt von der dortigen ....
  •  

  • Immer wie­der "neu" ....
    Unter­ti­tel:
    Kur­ze Betrach­tung der Welt­si­tua­tion — und weil sich das immer 'gut macht' — unter Zuhil­fe­nahme (!) klas­si­scher Zita­te.
    Über den "Faust" ist bestimmt schon genug geschrie­ben, Klu­ges und weni­ger Klu­ges, des­we­gen braucht die Welt bestimmt nicht ....
  •  

  • THEREMIN
    Noch nie davon gehört, obgleich es schon vie­le Jahr­zehnte existiert ....
  •  

  • Durch­su­chung, anlaß­los
    In einem bahn­bre­chen­den Urteil hat der "Supre­me Court" in den U.S.A. rich­tig- und sicher­ge­stellt, wel­che Aus­wir­kun­gen die Durch­su­chung eines Mobil­te­le­fons für ....
  •  

  • Mili­ta­ria
    Kürz­lich wur­de ich auf den II. Welt­krieg und mei­ne Mei­nung zur 'Wehr­macht' ange­spro­chen. Sol­che Fra­gen sind mir immer außer­or­dent­lich unan­ge­nehm, denn erstens ....
  •  

  • Auf 4000 - 5000 m Höhe ....
    .... eben im nörd­li­chen Indi­en Men­schen — Chang­pa-Noma­den — die Zie­gen und Yaks züch­ten. Die Zie­gen ent­wi­ckeln dort ein beson­de­res Fell, das ....
  •  

  • Soll ich Ihnen 'mal 'was sagen ...?
    Es muß ein­fach mal raus:
    Mich stö­ren die­se Men­schen, die so tun als ob das, was um sie her­um vor­geht sie nicht die Boh­ne angeht — und die sich ....
  •  

  • "Fort­schritt"?
    Alles — und zwar sofort, das war ein Git­te – Song. Es ist aber offen­bar für die nach­fol­gen­den Gene­ra­tio­nen irgend­wie bestim­men­des Lebens­motto gewor­den. Ohne, dass es ....
  •  

  • Sün­den­bock, ....
    Sehr zum Ver­druß der U.S.-Regierung hat­te die Oppo­si­tion beson­de­res Gefal­len dar­an die Vor­fälle rund um die Erstür­mung der Bot­schaft in Bengasi ....
  •  

  • Der 17. Juni
    So ganz "neben­bei" ist wie­der ein­mal ein 17. Juni vor­bei­ge­gan­gen — das war der frü­here "Tag der Deut­schen Ein­heit". Jetzt, seit 1990, ....
  •  

  • Ver­gan­gen­heit?
    Unbe­merkt von der brei­ten Öffent­lich­keit arbei­ten eini­ge Wis­sen­schafts­dis­zi­pli­nen an der Erfor­schung der Ver­gan­gen­heit auf unse­rem Pla­ne­ten. Archäo­lo­gen und Geologen ....
  •  

  • Sala­mi-Tak­tik
    Vor eini­gen Jah­ren sind wir umge­zo­gen, raus aus der Groß­stadt, rein in eine Klein­stadt. Über­schau­bar, ruhig, mit­ten in einem Erho­lungs­ge­biet und ....
  •  

  • One+ invi­te?
    Hal­lo!
    Ich möch­te gern das One+ kaufen
    – und wie bekannt* braucht man dafür ein "invi­te" ....
  •  

  • Ent­kop­pe­lung
    In der nach­ste­hen­den Abbil­dung wird gezeigt, wie Ein­woh­ner ihre eige­ne, bzw. die Situa­ti­on ihres jewei­li­gen Lan­des in Hin­sicht auf die Wirt­schafts­si­tua­ti­on einstufen ....
  •  

  • Wirr
    Was sich man­che Pro­gramm­ge­stal­ter den­ken ist mir ein Rät­sel. Vor allem die Rei­hen­folge, in der bestimm­te Seri­en gesen­det wer­den. Wie bekannt bin ich ....
  •  

  • Außer Spe­sen ....
    .... nichts gewe­sen! Der alte Spruch beweist wie­der ein­mal sei­ne Gültigkeit:
    Wie bei Hei­se und im Han­dels­blatt mit­ge­teilt wird, ....
  •  

  • *update* (09.06.2014)
    Erhal­tet die Netzneutralität
    - ein Vor­schlag zur Kom­mu­ni­ka­ti­on des Pro­blems

    Heu­te geht es um ein noch wich­ti­ge­res The­ma: Netz­neu­tra­li­tät. Das ist den meis­ten Men­schen schwer zu ver­mit­teln und eine 'grif­fige' Beschreibung ....
  •  

  • Das Vögel­chen zwit­schert nur was es will ....
    Die Macht der Zen­sur hat sich von den staat­li­chen Stel­len mitt­ler­weile auf pri­vate Unter­neh­men ver­la­gert, eine gefähr­li­che Ent­wick­lung, da sie ....
  •  

  • Wenn Sie mal wie­der Zeit haben ....
    .... könn­ten Sie eines die­ser Vide­os anse­hen ....
    (Affen, Ele­phan­ten, Unter Was­ser, Werk­zeug­ge­brauch, Wölfe) 
  •  

  • Ben­zin-Ver­käu­fe - ein Indi­ka­tor für die Wirt­schafts­si­tua­ti­on?
    Eine wenig bekann­te Ent­wick­lung spielt sich im Hin­ter­grund der Wirt­schaft ab: Wäh­rend die Prei­se für Energie .... 
  •  

  • Spar­kas­se Her­ford ..?!
    Mir scheint, die Spar­kasse Her­ford hat ein Hacker-Pro­blem — es sei denn, sie .... 
  •  

  • A "Lea­ding Nati­on"
    Prä­si­dent Oba­ma hielt eine Rede vor der Abschluss­klasse der Mili­tär­aka­de­mie West­point — in der er erneut .... 
  •  

  • Mor­gen ....
    Am 01. Juni ist Inter­nationaler Kindertag .... 
  •  

  • Gedan­ken
    Um glück­lich zu sein .... 
  •  

  • Durch­blick
    Haben Sie letzt­lich Bedarf für Bat­te­rien gehabt? Grö­ße AAA? Ich schon.
    Womit ich unwei­ger­lich zu mathe­ma­ti­scher Höchstform .... 
  •  

  • Licht­blick ..!?
    Das ZDF hat distan­ziert-sach­lich, aber doch bestimmt, über die ille­ga­len Machen­schaf­ten der Geheim­dienste vor allem .... 
  •  

  • Rück­blick
    Am 20.04.2009 hat­te ich unter dem Titel "Pro­jekt: "18" der SPD *updated!*" einen Arti­kel veröffentlicht .... 
  •  

  • Son­nen­steu­er (II)
    Vor eini­gen Mona­ten hat­te ich über Ari­zona berich­tet – dort machen sich die Ener­gie­ver­sor­ger stark dafür .... 
  •  

  • Zwei Zita­te ....
    .... zur Euro­pa­wahl wie sie gegen­sätz­li­cher nicht sein könn­ten. Das erste stammt von .... 
  •  

  • Reef Life
    .... hier 'mal ein Video, für das man etwas län­ger Zeit haben soll­te — es dau­ert fast zwei Stun­den. Die Geduld .... 
  •  

  • Visua­li­sier­te Daten
    .... weil es für Vie­le leich­ter ist ein Bild anzu­se­hen anstatt eine Tabel­le zu lesen .... 
  •  

  • BRD
    Die Geschich­te der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land begann mit dem Inkraft­tre­ten des Grund­ge­set­zes am Ende .... 
  •  

  • Über­all auf der Welt ....
    .... hin­ter­las­sen Hand­wer­ker ihre 'Spu­ren' wenn sie irgend­wel­che Arbei­ten rund um Haus oder .... 
  •  

  • Unter­schei­den
    Man­cher Text hat einen eige­nen 'Cha­rak­ter'
    – da erkennt man schon nach weni­gen Sät­zen: Das ist nicht ernst gemeint .... 
  •  

  • Nebel­ker­zen
    "De Mai­zière berich­tet von Abhör-Ein­schrän­kun­gen" schreibt das Han­dels­blatt — so wie auch eini­ge ande­re Blät­ter die .... 
  •  

  • Die Welt­be­völ­ke­rung steigt
    und die vor­han­de­nen Resour­cen schwinden ....
    *ÜBERSETZUNG*

    Das Wachs­tum der Welt­be­völ­ke­rung im letz­ten Jahr­hun­dert ist nichts weni­ger als außer­ge­wöhn­lich. Expo­nen­ti­el­les Wachs­tum der Menschheit .... 
  •  

  • Wenn der Dieb schreit "Hal­tet den Dieb!"
    Die U.S.A. gehen gegen chi­ne­si­sche Cyber­spio­ne vor .... 
  •  

  • Sch**sstage
    Woher kommt es, dass sich an man­chen Tagen, egal was man tut, kein Gefühl von Zufrie­den­heit ein­stel­len will? Es ist, .... 
  •  

  • Am "Ame­ri­ka­ni­schen Wesen" ....
    .... soll die Welt genesen.
    So unge­fähr läßt sich kurz zusam­men­fas­sen was der­zeit an Verhandlungen .... 
  •  

  • WARNUNG
    *update* (17.05.2014 - 16:00h)
    vor "phishing"-Mails vom glei­chen Typ wie unten abge­bil­det .... (Abbil­dung)
  •  

  • AVG - die Ret­tung!?
    Kaum hat­te ich gedacht jetzt wäre es vor­bei mit den selbst­er­nann­ten "Sicherheits"-Organisationen, da geht es schon wei­ter mit einer Fir­ma die "AVG" heißt. Es wird erstmal .... 
  •  

  • Voll­mond
    [14. auf 15.05.2014 über VILLALONGA, Spanien]
  •  

  • Blick zurück
    [13.06.2009]
  •  

  • Miß­ver­hält­nis
    Heu­te habe ich einen neu­en Brief­kas­ten gekauft. 15,99 €uro. Weiß, mit gro­ßer Klap­pe, damit auch mal ein gro­ßer Umschlag rein­paßt und die .... 
  •  

  • Lie­be Ver­sand­händ­ler ....
    ich schrei­be euch mal eine klei­ne Zusam­men­fas­sung auf aus der ihr 'was ler­nen könnt: Inner­halb von .... 
  •  

  • Lie­be Ver­sand­händ­ler ....
    ich schrei­be euch mal eine klei­ne Zusam­men­fas­sung auf aus der ihr 'was ler­nen könnt: Inner­halb von .... 
  •  

  • Stop­Bad­wa­re
    Anläß­lich der Warn­hin­weise von Goog­le mei­ne Web­seite sei eine Mal­wa­re-Schleu­der wur­de auf eine Sei­te von "Stop­Bad­ware" wei­ter­ge­lei­tet — dort war dann zu lesen .... 
  •  

  • Flie­gen ist sicher ....
    .... aber auf dem Boden pas­siert es dann: (Bil­der)
  •  

  • "Suchet, so wer­det ihr fin­den ..!?"
    Immer dann, wenn ich nach etwas im Inter­net suche und es fast kei­nen Bezug gibt oder die gefun­de­nen Quel­len sich umständ­lich und unver­ständ­lich aus­drü­cken wer­de ich mißtrauisch .... 
  •  

  • Fälsch­li­che "Mal­wa­re" Einstufung
    am 07.05.2014

    Wegen eines Feh­lers bei "Goog­le" — dort wur­de plötz­lich der seit Jah­ren benutz­te Anbie­ter des coun­ters "stats-4-free" als Mal­wa­re-Schleu­der gekennzeichnet .... 
  •  

  • Erklä­rungs­de­fi­zit
    Wis­sen­schaft­li­che Erkennt­nisse der all­ge­mei­nen Öffent­lich­keit ver­ständ­lich zu erklä­ren ist eine wich­tige aber eben­so kom­plexe Auf­gabe. Wie viel .... 
  •  

  • Staats­tra­gend
    Nach lan­ger Zeit habe ich ges­tern wie­der 'mal "Gün­ther Jauch" ein­ge­schal­tet. Ein schlim­mer Feh­ler. Als Frau v.d. Ley­en ihre 'Bilanz' ....
  •  

  • Tag der Pres­se­frei­heit
    ... und ich habe das glatt übersehen
    – das war näm­lich schon am Sonnabend .... 
  •  

  • Machen­schaf­ten ....
    ARTE-Video: Zu Arz­nei­mit­teln & "erfun­de­nen Indi­ka­tio­nen" (51:59 min)
  •  

  • Unglaub­lich - aber wahr.
    ¿Y quién va a ser el vali­ente que res­ca­te a este monstruo?
    [Und wer wird als tap­fe­rer Ret­ter die­ses Mons­ters heraneilen?] 
  •  

  • Nichts übrig ....
    Über­set­zung:
    Die­se Tabel­le vom April 2013, die der­zeit wie­der die Run­de macht, zeigt, dass Ame­ri­kas Ver­tei­di­gungs­haus­halt 2012 die .... 
  •  

  • Gleich zwei ....
    "Zwei auf einen Streich", d.h. gleich zwei Old­ti­mer, zer­störte eine Fah­re­rin in Kali­for­nien: Sie hat­te wäh­rend der Fahrt eine "text mes­sage" eingegeben .... 
  •  

  • Sam­mel­su­ri­um VII
    Heu­te mit fol­gen­den The­men:
    Schul-"Reform", Tier­schutz, Umfrage(-n), Vor­rats­da­ten­spei­che­rung, Arbeits­un­fä­hig­keit und Feuerwehr .... 
  •  

  • Ukrai­ne ..!?
    Bild
  •  

  • Hopp - hopp - hopp -
    Pferd­chen Kän­gu­ru lauf Galopp!

    Video: Festo zeigt bio­ni­sches Kän­guru (2:39)
  •  

  • An den Idio­ten ....
    .... der seit ges­tern ver­sucht sich als "admin" in die­ses Weblog ....
  •  

  • Beliebt ..!?
    Bei "golem" fand ich einen Bei­trag mit dem Titel "Algo­rith­mus soll Beliebt­heit von Fotos vor­aus­be­rech­nen" — und bin dem Link gefolgt um ....
  •  

  • TPP / TTIP - zwei Sei­ten einer Medail­le
    Das gilt eben­so für die geplan­te Trans­at­lan­ti­sche Han­dels– und Inves­ti­ti­ons­part­ner­schaft (TTIP) — bei der jetzt sogar unse­re Regie­rung zugibt nicht infor­miert zu sein, was ....
  •  

  • Wenig Inter­es­se ....
    [Abbil­dung]
    Was soll man dazu schrei­ben? Die x-te Fas­sung von
    "Ich ver­steh' das nicht!" oder "So wird Demo­kra­tie nie funk­tio­nie­ren!" oder ....
  •  

  • "foot­print"
    Die Gra­fik zeigt die CO2 – Bilanz (Eng­lisch: "car­bon foot­print") in einer über­zeu­gen­den Form ....
  •  

  • 3Sat
    Manch­mal lohnt es sich tat­säch­lich das Fern­seh­pro­gramm ein­mal genau­er anzu­se­hen. Wie heu­te, als es eine Doppelfolge ....
  •  

  • Auto­ma­tisch
    Wie bekannt wer­den vie­le Funk­tio­nen des Betriebs­sys­tems "Win­dows" seit vie­len Jah­ren 'vor­ge­ge­ben', d.h. sie sind so ....
  •  

  • So geht's ....
    Was bei und fast aus­schließ­lich im Fuß­ball üblich ist hat in Ame­rika Methode:
    Man ver­ein­nahmt Ausländer ....
  •  

  • (Word) Per­fect
    This is a true sto­ry from the Word­Per­fect Hel­pline, which was tran­scri­bed from a recor­ding moni­to­ring the ....
  •  

  • Non-Stop ....
    Vier Video­emp­fe­hun­gen mit außer­ge­wöhn­li­chen Inhalten ....
  •  

  • Ver­schla­fen ....
    Die Poli­tik hat wegen ihrer tech­nik­fer­nen Ver­tre­ter über vie­le Jah­re die Ent­wick­lun­gen des Inter­nets und der ver­bun­de­nen Unter­neh­men unter­schätzt. Deswegen ....
  •  

<!--

  • Muß 'mal sein ....
    Fei­er­tags­pau­se .... wie­der zurück am 02.01.2015
    Allen Lese­rin­nen & Lesern wün­sche ich
    geruh­same Fei­er­tage und kom­men Sie gut ins neue Jahr. ....
  •  
    -->

    *

    bookmark_borderIn der vergangenen Woche ....

    .... habe ich gelernt:


    

    Offen­bar sind die mei­sten Apo­the­ken­mit­ar­bei­te­rIn­nen nicht mehr fit & kom­pe­tent - sie brau­chen den Com­pu­ter um Wirk­stoff­klas­sen zu über­schau­en, bei Sub­stanz­na­men hört es völ­lig auf, Gene­ri­ka von den gän­gi­gen Her­stel­lern (Wer­be­ak­tio­nen?) sind wenig­stens teil­wei­se bekannt.
    Auch die soge­nann­te "Bera­tung" erfolgt hin­ter dem Bild­schirm, auf dem zu bestimm­ten Stich­wor­ten in Groß­schrift der Text 'läuft' und vor­ge­le­sen wird - wohl der Per­son, die dann wenig­stens die gebrauch­ten Fremd­wor­te rich­tig aus­spre­chen kann ....

    

    Ser­vice scheint man bei den Voda­fone-Ver­triebs­stel­len nicht mehr zu ken­nen - dort ist das Geschäftsmodell:
    Neu­ver­trä­ge & aktu­el­le Tele­fo­ne. Da bin ich mit mei­nem zehn Jah­re alten Nokia 6310i - ohne Kame­ra, Farb-Dis­play & Apps - ein Exot.

    

    Heil­prak­ti­ker zu wer­den ist in den ver­gan­ge­nen Jah­ren stets etwas kom­ple­xer & auf­wen­di­ger gewor­den .... aller­dings stellt das, was ver­langt wird, kei­ne unüber­wind­ba­re Bar­rie­re dar:
    Einen elek­tro­ni­schen Test für ange­hen­de Heil­prak­ti­ker mit psy­cho­the­ra­peu­ti­scher Aus­rich­tung habe ich - ohne jede Vor­be­rei­tung - immer­hin zu etwas mehr als 40% "bestan­den" (Nein, nicht wirk­lich "bestan­den", dafür braucht man 75%, aber für den Anfang fand ich das doch schon bemerkenswert.)

    bookmark_border1492

    • Frie­de zwi­schen Eng­land und Frank­reich, letz­te­res bekommt wie­der sei­ne Fest­lands­ge­bie­te von Eng­land übergeben;
    • Colum­bus ver­sucht Asi­en via Atlan­tic zu erreichen; 
    • Gra­na­da fällt nach 780 Jah­ren mus­li­mi­scher Herr­schaft samt Anda­lu­si­en an Spa­ni­en zurück;
    • Behaim kon­stru­iert den ersten Globus.

    bookmark_border.... alles zu seiner Zeit ....

    Mit zeit­li­chem Abstand betrach­tet sehen vie­le "Mode­strö­mun­gen" lächer­lich aus - ich den­ke da an Din­ge wie Pla­teau­soh­len ['70er] oder Ober-Beklei­dung, Män­tel und Jacken, aus pla­sti­fi­zier­tem Wachs­tuch ['60er].

    Das war so und wird auch in der Zukunft so sein.
    Obwohl es zu der Zeit der Ent­ste­hung nie­mand glaubt.

    Inso­weit ist es lächer­lich sich über der­glei­chen zu echauffieren ....

    bookmark_borderSehenswürdigkeiten ....

    ["click!" auf die Bil­der ver­grö­ßert ....]

     

    posters posters posters
    posters posters posters
    01 Archi­tek­tur­high­light in Bar­ce­lo­na, Spanien

     
    04 Ben­agil Beach, Algar­ve, Portugal
    02 Wat Sam­phran, Pro­vinz Nak­hon Pathom *

     
    05 Irgend­wo in China .... 
    03 Rat­haus Han­no­ver, Deutschland

     
    06 Meli­san­ni Cave, Griechenland 
    Bild­in­for­ma­tio­nen
    07 Mana­ro­la, Ita­li­en
     
    10 Plit­vice Lakes Natio­nal Park, Kroatien 
    08 "no trees were har­med in the making of this play­hou­se"
     
    11 Die Balan­ce zwi­schen Räu­bern und Beute 
    09 Hallgra­mskirkja (ca. 82m), Island
     
    12 Seven Sisters Was­ser­fall, Norwegen 
    posters posters posters
    posters posters posters

    * Es lohnt sich, die Hin­ter­grund­in­for­ma­ti­on zu die­sem "Dra­chen­haus" zu lesen
    [Thank you, John, how beau­ti­ful!]

    bookmark_bordertuetensuppen ....

    Die "tue­ten­sup­pen" waren doch sehr "sper­rig" und haben eine Men­ge Raum ein­ge­nom­men - des­we­gen sind sie, kom­plett mit allen Kom­men­ta­ren, in den Hin­ter­grund gewandert:

    Man fin­det sie => HIER

    bookmark_borderOhne Krimi ....

    .... geht die Mimi nicht ins Bett. Das war ein Schla­ger mit einer Bot­schaft: Bie­de­re Lek­tü­re, bloß nicht zu auf­re­gend, und leicht zu lesen. Das setz­te sich dann in ande­ren Medi­en fort.

    Was ich an deut­schen Kri­mi­pro­duk­tio­nen so schlimm fin­de ist die Durch­schau­bar­keit - selbst die unbe­darf­te Zuschau­er­see­le kann sich zwei und zwei zusam­men­rei­men und durch ein­ge­streu­te Hin­wei­se auf den ver­mut­li­chen Täter schließen.

    Mir gefal­len die schwe­di­schen Kri­mis bes­ser. Geschickt ver­spon­ne­ne Hand­lungs­strän­ge, Span­nung bis zur letz­ten Minu­te und nicht stän­dig die glei­chen Gesich­ter wie hierzulande ....

    bookmark_borderMERKE:

    platzhalter

    [Die Schrift heißt "Süt­ter­lin" und in mei­nem ersten Schul­jahr muß­te ich sie noch lernen]